ES+11 - kann ich testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zazazoo 15.11.10 - 11:00 Uhr

Huhu alle zusammen,

bin heute ES+11 und auch wenn meine Temp extrem gefallen ist (ich schiebs erstmal voller Hoffnung auf den Schlafmangel heute Nacht), gebe ich meine Hoffnung nicht auf!

Kann ich mich heute schon an einen Frühtest wagen? Müsste ES+11 sein ...

LG #stern

Beitrag von majleen 15.11.10 - 11:01 Uhr

Ich würde nicht testen. Sehr zackige Kurve. Vielleicht war ja niocht mal ein ES?

Beitrag von ferocia 15.11.10 - 11:02 Uhr

Ich habe gestern bei Es + 11 leicht positiv getestet UND: Meine Tempi ist auch gefallen, allerdings heute wieder steil nach oben gegangen.
Mit einem 10er kannst Du es sicherlich wagen...


Viel Glück#winke

Beitrag von zazazoo 15.11.10 - 11:03 Uhr

Dann hab ich ja noch Hoffnung, dass meine Kurve auch wieder steigt :-)

#fest Dir alles alles Liebe #fest

Hast du deine Kurve im Profil?

Beitrag von ferocia 15.11.10 - 11:05 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/925540/545042

Beitrag von zazazoo 15.11.10 - 11:10 Uhr

Wow - wie im Lehrbuch :-)

Ich wünschte, meine Kurve wäre nur annähernd so perfekt :-(

Beitrag von sweetnicky 15.11.10 - 11:43 Uhr

hi.bin auch heute es+11.hast du schon irgendwelche sympthome?trau mich noch nicht zu testen

lg

Beitrag von zazazoo 15.11.10 - 11:50 Uhr

Ich habe einige Symptome - aber weiß nicht, ob das Einbildung, Wunschdenken oder ne baldige Mens ist :-(

Schlafe seit ES sehr schlecht, heute ist mir richtig übel, seit gestern hab ich einen ganz komischen Geschmack im Mund / Geruch in der Nase, Bauchgrummeln, Ziehen ... eigentlich alles, was man so haben müsste, aber wer weiß, warum?!?

Haste du ein ZB?

LG #stern

Beitrag von sweetnicky 15.11.10 - 11:55 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926870/545788

hab auch brustspannen,empfindliche brustwarzen und null zs

Beitrag von zazazoo 15.11.10 - 12:06 Uhr

Sieht viel besser aus als meine Kurve ... naja ein paar Tage Hoffen hab ich ja noch ;-)

Drücke dir auch die Daumen #klee
(kannst mir gerne berichten, wenn du mehr weißt)

Beitrag von sweetnicky 15.11.10 - 12:12 Uhr

mach ich gerne.du auch.nehm dich dann einfach mal in die freundesliste auf.

glg und ich drück die daumen

Beitrag von lullaby81 15.11.10 - 11:36 Uhr

Hast du immer so lange Zyklen?
Lass mal den Mönchspfeffer weg, der kann unter Umständen den ES nach hinten verschieben. Bei mir war das so(=ich bin nicht die einzige), ich hatte dann mein ES erst an Zyklustag 30 oder noch später. Kaum lass ich ihn weg alles im Normbereich von 29 Tagen. Probier es mal aus.
Ansonsten gibt es viele tolle Globulis damit kann man den Zyklus auch verkürzen.

Beitrag von zazazoo 15.11.10 - 11:38 Uhr

Das ist der erste Zyklus der so ellenlang ist. Vorher hatte ich Zyklen um die 35-37 Tage, was ja auch nicht gerade kurz ist. Bin mit dem MöPf auch erst diesen Zyklus angefangen, als meine Mens nicht kam. Mir wurde gesagt, der soll das regulieren, wenn es zu lange dauert?!?! Jetzt sagst du, er bewirkt das Gegenteil!?!?