Tragt ihr Schwangerschaftswäsche???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kittycarrie 15.11.10 - 12:10 Uhr

Hallo zusammen!!!!#winke

Ich bin jetzt in der 28SSW und grübele ob ich mir Schwangerschaftswäsche zulegen sollte.#kratz

Habt ihr damit Erfahrung?Oder braucht man die nicht wirklich?


Wäre dankbar wenn ihr mir helfen könntet???


LG
Carrie+ Bauchmaus

Beitrag von blackcat9 15.11.10 - 12:12 Uhr

Hallo Carrie,

ich habe in der ersten Schwangerschaft keine spezielle Unterwäsche gehabt und hab sie nun auch wieder net. Ich trage weiterhin meine Tangas. Manchmal auch Hipster. Aber das wars auch schon wieder.

LG
Franzi mit Colin (2), Bauchmaus (33+0) und den Stiefkids Niklas (1) und Justin (5)

Beitrag von miomeinmio 15.11.10 - 12:18 Uhr

Nein! es werden jetzt nur noch die größeren Wäscheteile getragen...

Beitrag von nikamaus85 15.11.10 - 12:20 Uhr

Huhu,

ich hab mir auch keine spezielle Umstandswäsche gekauft.
Ganz normale Wäsche einfach ein, zwei oder *äähm* drei Nummern größer. Je nach dem ;-)

Für nach der Geburt allerdings habe ich Rückbildungshosen, also Omas Miederschlüpper, dass der Bauch besser zurück geht.

Liebe Grüße

Nika 38. SSW

Beitrag von bunny2204 15.11.10 - 12:23 Uhr

Nein!

hab ich nie getragen und auch diesmal werde ich mir sowas nicht zulegen.

Lg BUNNY #hasi mit 3 Kids und #ei 21. SSW

Beitrag von mff 15.11.10 - 12:23 Uhr

Also ich musste mir nur größere BHs (2 Stück von Aldi-super bequem) zulegen, da meine normalen irgendwann nicht mehr gepast haben.
Ach ja und jetzt dann noch ein paar billig Schlüpfer fürs Wochenbett.
Und nochmal 2 Still-BHs (trage ich aber auch noch nicht... erst wenn die Kleine da ist.)
Mehr habe ich nicht gekauft.

Mein Rat an Dich, wenn Dir Deine Sachen unbequem werden und zwicken, dann kauf Dir neue, sonst "halte mit Deinen alten Sachen durch" :-p

LG mff (ET-3)

Beitrag von jurbs 15.11.10 - 12:27 Uhr

bis jetzt (27.ssw) passt alles und ich hab nicht den Eindruck, dass das Probleme geben könnte ... also: nein

Beitrag von kiki-2010 15.11.10 - 15:36 Uhr

Diesmal schon! Ich will nämlich, dass meine Brüste in Form bleiben! Sie sind zwar gott sei Dank nicht riesig aber sie sollen nicht das Hängen anfangen ;-) Also hab ich mir von Mothercare Schwangerschafts-BH's zugelegt. Die sind einfach bequemer als die mit Bügel und schonen damit auch etwas besser das Gewebe! #pro

Slip-technisch trage ich aber auch noch meine ganz normale Unterwäsche.

Gruß Kiki (30. Woche)