schwanger oder nicht??!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hilflos25 15.11.10 - 13:02 Uhr

#kratz hi ihr lieben,

habe eine frage vielleicht könnt ihr mir ja helfen!!!
bin heute am 22 zt und habe immer wieder ziehen im ul und ein aufgeblähten bauch! aber leichten leicht geblichen außfluss ! sorry das ich so direkt bin aber ich weiß nicht wie ich das alles deuten soll!!
habe leider keine zb...!!
hoffe ihr könnt mir ein wenig weiter helfen!
lg

Beitrag von sweetnicky 15.11.10 - 13:03 Uhr

wie lang sind denn normal deine zyklen?kann leider für beides sprechen

lg sweetnicky

Beitrag von hilflos25 15.11.10 - 13:05 Uhr

28 tage lang ist er!!! oh man immer dieses warten !!! ob ich schon die hoffnung aufgeben soll??

Beitrag von jwoj 15.11.10 - 13:04 Uhr

ZT 22 bringt leider nicht viel. Manche sind bei ZT 22 schon am Ende ihres Zyklus angelangt, andere haben noch nicht einmal den ES hinter sich...

Aber auch hier gilt: es kann alles oder auch nichts bedeuten. Du wirst dich wahrscheinlich bis zum NMT gedulden müssen.

Viele Grüße und viel Glück!#klee

Beitrag von sunshine-80 15.11.10 - 13:06 Uhr

es kann auf beides deuten...
es wird dir nichts anderes übrig bleiben als deinen nmt abzuwarten #liebdrueck

LG

Beitrag von hilflos25 15.11.10 - 13:24 Uhr

dazu solltze ich dazu noch sagen das ich diese ul ziehen seid einer woche habe!
#zitter#zitter