wie am besten/einfachsten fruchbaren Tage ermitteln???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lilu79 15.11.10 - 13:23 Uhr

Hallo,

wir möchten nach unserer Fehlgeburt im Juni (20.SSW) wieder schwanger werden. :-) Jetzt meine Frage, wie finde ich am schnellsten und wenig zeitaufwändig heraus, wann meine fruchtbarsten Tage sind? In diesem Zyklus habe ich den Eissprung wohl verpaßt... s. ZB. Um ganz ehrlich zu sein, ist mir das mit dem Schleim und Temperatur messen zu aufwendig. Gibt es auch noch eine andere Möglichkeit, die nicht so teuer ist????

Ich habe auch erst angefangen mit dem ZB, daher erst seit ein paar Tagen die Daten...

Hier mal mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/930888/549051

Danke und LG

Beitrag von mamimona 15.11.10 - 13:25 Uhr

das mit deiner fg tut mir leid.

ovus,tempi messen und alle 2 tage GV,dann wirst du ihn nicht verpassen.
so machen wirs und wenn wir merken die ovus schlagen an,wird täglich geherzelt.

Beitrag von jwoj 15.11.10 - 13:26 Uhr

Wenn du deine körperlichen Symptome nicht eindeutig einschätzen kannst bzw. vielleicht auch keine hast, gibt es keine günstigeren Alternativen zu Zervixschleimbeobachtung und/oder Muttermundbeobachtung. Aber auch das ist nicht sicher.

Wenn dir es nicht zu teuer ist, kannst du ja Ovu-Tests benutzen. Kosten zwar auch Geld, aber es gibt ja die günstigen Onestep oder wie die heißen, die man bei ebay ergattern kann.

Nur die Tempi sagt dir aber letztendlich aus, ob du wirklich einen ES hattest bzw. ob er wirklich zu dem von dir angenommenen Zeitpunkt war.

Viele Grüße und viel Glück!#klee

Beitrag von sunshine-80 15.11.10 - 13:31 Uhr

Zeitaufwendig??? Drei Minuten den Thermometer im Mund zu lassen und den ZS den tag über verteilt zu untersuchen? Das kurz in die Tabelle übertragen-fertig!
Sorry, billiger kommst du nicht weg #schein
Wo ein Wille da auch ein Weg :-)

Beitrag von lucas2009 15.11.10 - 13:50 Uhr

Huhu,
naja also für mich ist die Tempi-Methode am stressfreisten. Messen und wenn mein Sohn sich nicht meldet gleich weiter schlafen.
Habe noch nen Persona, aber das ist mir zu stressig. Diesen blöden Ovus in den Morgenurin tauchen, wenn ich damit fertig bin, bin ich dann auch ganz wach...Werde nur noch die Stäbchen aufbrauchen und damit aufhören.
LG