jetzt möchte er gar keine milch mehr!!!!!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von hauskatze2 15.11.10 - 13:49 Uhr

hallo.
brauche rat, mein sohn wird nächste woche 1 jahr alt!
möchte jetzt seit gut ner woche keine milch mehr trinken!
schon als kleines baby hat er oft die milch verweigert und wollte sie einfach nicht!

nun meine frage, kann ich ihm normale milch anbieten?
nur gekochte milch???

ist mein erstes kind und hab noch nicht so viel erfahrungen damit!

hoffe bekomme paar tips;-)

lg

Beitrag von berry26 15.11.10 - 14:10 Uhr

Hi,

also entweder Säuglingsmilch oder gar keine! Milcheiweiss ist nur in Maßen für Kleinkinder ok. Je weniger desto besser und normalerweise nehmen die kleinen schon genug Milchprodukte zu sich.

LG

Judith

Beitrag von lucaundhartmut 15.11.10 - 14:32 Uhr

Hi hauskatze82,

bis zu 300 ml Kuhvollmilch sind für Kinder ab 1 Jahr zu empfehlen und geeignet. Egal, ob nun getrunken oder in verarbeiteter Form. Wobei Kuhvollmilch eigentlich nicht als Getränk, sondern als Lebensmittel zählt.

Warm machen musst Du Kuhvollmilch nicht, aber manche Kinder mögen das lieber.


LG
Steffi