SST?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von delphin1102 15.11.10 - 14:14 Uhr

Hallo,
wie heute morgen geschrieben, gehe ich davon aus das ich meine Mens bekommen werden. Hatte eben 2-3 Tropfen hellbraunes Blut. Jetzt habe ich gelesen, dass es alles mögliche sein kann und es deshalb besser trotzdem einen SST zu machen, um definitiv auszuschliessen das ich schwanger bin.

Was meint ihr dazu? Und welchen Test sollte ich dann machen und wann (morgens oder abends)? Würden die paar Tropfen braunes Blut evtl. den SST verfälschen?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927302/543027

Vielen Dank.

LG Tanja

Beitrag von peg900 15.11.10 - 14:16 Uhr

hallo tanja!

den test kannst dir sparen, das ist ein sicheres zeichen, dass deine mens im anmarsch ist...

sorry


lg peggy

Beitrag von ferocia 15.11.10 - 14:17 Uhr

Ich gehe davon aus, dass Du spätestens in zwei Tagen Deine Mens bekommst. Ich würde mir den Test an Deiner Stelle sparen.
Wenn Du es aber garnicht aushälst, dann teste, die Bluttropfen werden sicher nichts ausmachen.
Aber wie gesagt, ich würde mir den Test lieber für den nächsten Zyklus aufbewahren.

Drücke Dir fest die Daumen, dass es bald klappt#klee

Beitrag von laleluna 15.11.10 - 14:18 Uhr

Bin auch der meinung das du dir den Test sparen kannst. Wenn die Tempi so fällt dann gibt es nicht viel hoffung.

Trotzdem viel Glück.

Laleluna