eure Meinung???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dotti0812 15.11.10 - 14:21 Uhr

Liebe Mädels,

hier mal mein letztes Posting (dann muss ich nicht alles 100 mal schreiben :))
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=55&tid=2892650

Kurzfassung:
ELS im Mai 2010, Pille abgesetzt wieder seit August 2010, seitdem regelmässigen Zyklus, erster Tag letzter Periode 26.10.
Jetzt hatte ich letzte Woche so schlimme Unterleibsschmerzen (siehe Beitrag von letzter Woche)...
die sind jetzt seit Samstag weg, dafür ist mir schlecht, meine Brüste tun weh, ich hab Pickel am Rücken (!!! hatt ich noch nieee) und irgendwie das gefühl, dass es dieses mal geschnackelt hat :-)
Ich will mir aber iegentlich nix einreden, weil ich schon letzten Monat dachte, es ist passiert (war 5 Tage drüber)...

Was sagt ihr dazu? Hatte jemand so starke Einnistungsschmerzen?
Und auf einmal so ne schlimme Haut???

LG und danke für eure Antworten!

Dotti

Beitrag von nisi1982 15.11.10 - 14:26 Uhr

Hallo Dotti,

so starke Einnistungsschmerzen hatte ich noch nie! Und die Hautprobleme (übrigens auch Pickel am Rücken) hatte ich NUR in meiner Schwangerschaft!!!

Kann also durchaus sein, dass es geklappt hat. Ich würde mit dem Testen allerdings noch bis NMT warten!

LG
nisi

Beitrag von dotti0812 15.11.10 - 14:30 Uhr

jaaaaaaaa es macht mich direkt wahnsinnig, jetzt noch mal 12 Tage warten zu müssen!!!
Wirklich wirklich wahnsinnig!
vor allem die BW Schmerzen können ja jetzt nicht mehr vom ES sein, FA hat gemeint der war schon (als sie mir am Do Blut abgenommen hatten)...
Ich dreh echt durch :)

LG