Bewerbung wer kann mir helfen!!!!

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von danielawittwer 15.11.10 - 15:58 Uhr

Hallo

ich möchte gerne ein Anschreiben verfassen, nur dass Problem ist ich bin nur von 8:00-16:00 einsetzbar ( KITAZEITEN) .

Könnt Ihr mit Tipps geben ,wie ich dass formilieren kann.

Danke für eure Hilfe!!!!;-)

Beitrag von anyca 15.11.10 - 16:18 Uhr

Wie Du es hier geschrieben hast: Ich bin von 8 bis 16 h einsetzbar.

Und laß jemanden die Rechtschreibung korrigieren, es heißt "das formUlieren".

Beitrag von ma14schi 15.11.10 - 16:25 Uhr

Und änder deinen Nick. Vor- und Zuname ist mehr als ungeschickt, da potentielle AG die Namen googeln.

Beitrag von danielawittwer 15.11.10 - 17:42 Uhr

Hallo


Danke ,für die Tipps der Name ist übrigens nicht mein wirklicher Name "

Beitrag von tini-mausi 15.11.10 - 17:08 Uhr

vielleicht auch:

Durch (oder aufgrund) meine(r) familiären Pflichten bin ich von 8-16 Uhr für Sie einsatzbereit.

Man muss sich ja immer ein bisschen verkaufen.

Drücke dir die Daumen, dass es klappt!#klee

Beitrag von hippogreif 15.11.10 - 21:45 Uhr

Kitazeiten von 8-16 Uhr? Das heißt ja egentlch, dass Du nicht Vollzeit, sondern nur TZ arbeiten kannst, denn Du mußt ja auch noch von der Kita zum Arbeitsplatz kommen. Schon mal vorweg, in vielen Branchen ist es sehr schwer, passende TZ-Stellen zu finden. Ich würde mich daher von vorn herein nur auf TZ Stellen bewerben. Dann erübrigt sich Deine Frage eh. Oder frag vorher telefonisch nach, von wann bis wann denn die Arbeitszeiten sind. Dann hast Du auch gleich einen Aufhänger fürs Anschreiben, weil Du Dich auf den persönlichen Kontakt bzw. das Telefont beziehen kannst.
Die Alternative wäre, sich eine zusätzliche Kinderbetreuung zu suchen, welche Dein Kind 1-2 Stunden nach Ende der Kita betreut.