Aua!..Hilfe!!!...heftige UL-Schmerzen 3 Tage nach AS....

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von miezi.04 15.11.10 - 16:52 Uhr

Hallo,
wie oben geschrieben, hab ich seit 2 Stunden schreckliche Unterleibskrämpfe. Am Freitag hatte ich die AS nach MA, leider.

Die Blutung ist schon fast weg, bisher auch nicht wieder stärker geworden. Fieber hab ich noch nicht gemessen, aber glaube nicht.

Hab dazu auch schon etwas im Netz gesurft, Schmerzen ohne Fieber scheinen normal zu sein.

Nun meine Frage oder besser gesagt: ich bitte um Tipps zur Linderung der Schmerzen und Eure Erfahrungsberichte!
(Wärmflasche hab ich schon probiert, bringt nix.) Auch gern Naturheilmittel vorschlagen.

LG
miezi #katze mit Kili(2) fest an der Hand und #stern im #herzlich

Beitrag von anne2112.86 15.11.10 - 16:59 Uhr

Hallo meine Liebe#liebdrueck,

keine Panik das hatte ich auch bis gestern!!Habe mich belesen und auch meine FÄ gefragt, das sollen wohl sowaswie Nachwehen sein damit sich die Gebärmutter wieder zusammen ziehen kann!!!

Ist etwas unangenehm ich weiß, hält aber nicht lange an!
Ich habe einfach Paracetamol dagegen genommen,dann ging es etwas besser!!!

Ruh dich nur schön aus....

GLG Anne mit Julian(3) und #sternchen fest im #herzlich