Auf in einen neuen Zyklus!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lierk 15.11.10 - 17:16 Uhr

Hatte heute schon einmal geschrieben, dass ich am Freitag schon einmal negativ getestet habe. Heute ist NMT, bisher ist von der Pest nichts zu sehen, habe aber gerade noch einmal getestet und auch der Test war negativ!!!! Tja, dann heißt es wohl kräftig weiter üben!!!!

Da hat mein Körper mich echt schon verarscht!!!!#rofl#rofl#rofl

Beitrag von majleen 15.11.10 - 17:18 Uhr

Dann wird bestimmt bald die Mens kommen. Hast du ein ZB? Wie hast du denn deien ES bestimmt? Vielleicht hat sich der ES ja verschoben? Ich teste nie vor ES+18, denn genau da kam bei mir auch schon die Mens. ES hatte sich auch nicht verschoben (Zyklusmonitoring)

Viel Glück #klee

Beitrag von lierk 15.11.10 - 17:20 Uhr

Ich messe keine Temperatur und so, das würde mich nur noch wuschiger machen... Ich hab halt nen total regelmäßigen Zyklus von 25/26 Tagen.... Und heute ist Tag 26!!!!!

Beitrag von majleen 15.11.10 - 17:21 Uhr

Das heißt noch gar nichts. Der Zyklus kann auch einfach mal so 5 Tage länger sein, auch wenn er vorher ewig gleich lang war. Darauf würde ich mich nicht verlassen. Wer weiß, ob ihr den ES auch erwischt habt?

Beitrag von lierk 15.11.10 - 17:23 Uhr

Das ist mir schon klar, dass es auch mal nen Monat geben kann, wo der Zyklus länger ist (scheint ja dann wohl dieses Mal auch so zu sein), und natürlich verschiebt sich dann wahrscheinlich auch der Eisprung und man setzt die Bienchen nicht richtig... Aber ich sehe das eher so: Dann ist das in dem Monat eben so.... In meinem Freundes- und Bekanntenkreis sind alle schwanger geworden ohne Temperatur zu messen und so etwas, wenn ich nach einem Jahr immer noch nicht schwanger bin, dann werde ich es mir vielleicht überlegen.... ;-)

Beitrag von majleen 15.11.10 - 17:25 Uhr

Das ist auch gut so. Wir haben es auch 1 Jahr lang einfach so versucht. Mittlerweile ist aber fast das 2. Jahr um

Beitrag von lierk 15.11.10 - 17:27 Uhr

JA dann kann ich das gut verstehen, dass man auch Temperatur misst und sowas!!!! Ich wünsche Dir ganz viel Glück, dass es bald klappt und ich hoffe, dass ich jetzt ganz schnell meine Mens bekomme, damit ich in den nächsten Zyklus starten kann!!!!

Beitrag von lucas2009 15.11.10 - 17:18 Uhr

Hast du ein ZB, woher weißt du wann ES war, vielleicht hat sich dein ES verschoben?
Viel Glück