ab heute gehör ich zu euch...

Archiv des urbia-Forums Allein erziehend.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allein erziehend

Als Alleinerziehende selbstbestimmt zu leben hat Vorteile, andererseits ist es oft sehr anstrengend, den täglichen Herausforderungen allein zu begegnen. In diesem Forum findet ihr die Hilfe und Unterstützung von Frauen, die in einer ähnlichen Situation sind.

Beitrag von patschvogel 15.11.10 - 18:25 Uhr

und hab so viele fragen. wie habt euch getrennt???haben eine tochter die 2 ist haben beide das sorgerecht,was für rechte hat er... hab morgen nen termin bei einer anwältin wegen dem aufhaltsbestimmungsrecht... und wie gehts euch so allein... lg petra

Beitrag von kleinemimi 15.11.10 - 21:42 Uhr

Hallo,

hab schon ein wenig Deine Geschichte im Trennungsforum verfolgt. Erstmal es nützt Dir nichts zu hören wie es bei anderen abgegangen ist und ob sie wieder zusammen gekommen sind. Ich kann Deine Situation verstehen, es ist alles noch frisch und da Du ihn noch liebst, tut es umso weher, man such alle Fehler bei sich selbst und glaubt nie wieder glücklich zu werden. Das kann dauern, ich will Dir ja nicht den Mut nehmen, ich habe rückblickend 5 lange Jahre Betrug ertragen, er ist fremdgegangen mit meinem Wissen, ich habe zugelassen das er mich zur Beratungsstelle wegen einer Abtreibung geschickt hat, aber ich habe es nicht getan, habe dennoch zu ihm gehalten, das Ende vom Lied Scheidung und es wäre auch so gekommen, wenn ich das Kind nicht behalten hätte, aber jetzt gerade wo er mit seiner Geliebten jetzt Ehefrau ein Kind erwartet, sage ich mir immer wieder wie goldrichtig meine Entscheidung damals war, ich hätte das ganze nicht überstanden. Ich kann Dir nur raten, versuche Dein Leben zu ordnen, sei für Deine Maus da und macht es Euch schön, versuche ihn nicht zurückzubekommen, wahre Liebe kommt zurück wenn man sie loslässt, wenn nicht, dann war es keine, auch wenn es weh tut. Ich bin seit 08 geschieden und nicht in einer neuen Beziehung und bin oft einsam, aber lieber so, als in einer unglücklichen Beziehung. Es wird nicht einfach, aber Du schaffst das schon!

LG Mimi