Spermogram

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rali2008 15.11.10 - 18:49 Uhr

Guten Abend Ihr Lieben #winke

Und zwar war mein Schatz letzte Woche bei Urologen im Krankenhaus wegen Spermogram. Das hat der Arzt gleich an dem Tag ausgewertet und als wir Nachmittags angerufen haben, meinte er er muss noch mal kommen und abgeben. Dazu zusätzlich Blut.
Warum soll er mit Blut abgeben. Er hat nix gesagt. Habe jetzt Angst das was ist #heul.

Vielleicht kann mir einer helfen?

#winke

Beitrag von connie36 15.11.10 - 18:50 Uhr

hi
blut wird immer mit abgenommen, und nach den normalen werten wie zb. auch dem testosteron zu schauen.
wenn ein spermiogramm schlecht ist, kann es zb. auch an einem zu niedrigen testo wert liegen.
lg conny

Beitrag von rali2008 15.11.10 - 18:52 Uhr

Warum haben die das da nicht gleich beim ersten mal mit abgenommen?

Beitrag von connie36 15.11.10 - 19:00 Uhr

keine ahnung, aber wir haben einen super urologen, der gleich das volle programm bei meinem mann machte...incl. versuchs medis, mit denen wir usnere spermien immerhin von 1 mio auf 8 mio verbessern konnten.
lg conny