Zeitschrift GEOmini oder GEOlino

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von doreenn 15.11.10 - 18:51 Uhr

Hallo,

ich würde gerne meiner Tochter eine von den obengenannten Zeitschriften abonieren, nun bin ich mir unsicher ob ich noch die GEOmini oder schon die GEOlino nehmen soll. GEOmini ist ab 5 und GEOLino ab 8.
Meine Kleine ist gerade 7 geworden, es steht bei der GEOmini, gut für Erstleser. Diese hatten wir auch schon ab und zu mal gekauft und ich fand die sehr schön gemacht. Die andere habe ich noch nicht angeschaut.
Hat manchmal jemand Erfahrung damit, geht die andere auch schon ab 7 oder nicht, möchte halt nicht, das wenn sie dann nächstes Jahr richtig lesen kann, die schnell uninteressant wird. Was denkt ihr?

LG Doreen

Beitrag von tauchmaus01 15.11.10 - 20:19 Uhr

Ich denke, Abos sind doof.
Diese Zeitschriften kann man in einem gut sortierten Laden kaufen und das macht auch Spaß. Abgesehen davon kann man vorher mal reinblättern und schauen welches Heft themenmäßig gerade interessanter ist....

Mona

Beitrag von sunny42 16.11.10 - 09:05 Uhr

Die Frage ob ein Abo sinnvoll ist oder nicht habe ich
im Text der Themeneröffnerin völlig überlesen #kratz

Beitrag von doreenn 16.11.10 - 09:43 Uhr

Danke, ich hab´s mir nicht getraut zu schreiben!

Beitrag von tauchmaus01 16.11.10 - 10:31 Uhr

Macht ja nichts. :-p
Damit wollte ich ja nur sagen, dass es doch besser wäre flexibel zu bleiben und zu schauen was ihr besser gefällt. Und zwar ohne Abo. SO kann das Kind einfach ganz der kindlichen Neugier treu bleiben und jeden Monat überlegen welche Wissenzeitschrift die Themen anspricht die sie gerade mehr interessieren.

Mona

Beitrag von elternzeit-papa 16.11.10 - 08:51 Uhr

Hallo,

wir hatten GeoLino zuerst immer in der Stadtbibliothek ausgeliehen, dann wollte unsere Tochter unbedingt ein Abo (was sie dann von der Oma geschenkt bekommen hat).

Unsere Tochter ist 10, ich könnte mir denken, dass man mit 7 einen Großteil des Heftes noch nicht so gut verstehen kann.

Wenn Deine Tochter das Geomini gut findet, würde ich das mindestens ein Jahr noch nehmen.

LG

ez-p

Beitrag von sunny42 16.11.10 - 09:03 Uhr

Hallo Doreen,

wir haben beide Zeitschriften.
Die Geomini für den 5 Jährigen und die Geolino für die 8 Jährige.
Ich würde dir auf jeden Fall erst einmal die Geomini empfehlen.
Die Themen in der Geolino sind selbst für meine 8 jährige Teilweise sehr heftig.
Es geht um Aids, Mädchen die verheiratet werden, Mädchen die als Jungen leben müssen, weil eine Familie nur mit Mädchen sonst keinen Wert hat etc.

Da werden die Probleme der Welt sehr intensiv angegangen.
Das ist ziemlich gut, aber nicht für jedes kleine Gemüt einfach zu verarbeiten.
Wir müssen immer ganz viel erklären und dabei sein wenn sie das liest.

Die Geomini wäre auf jeden Fall auch etwas für dieses Alter.

Alles Liebe
Sunny

Beitrag von doreenn 16.11.10 - 09:48 Uhr

Hallo,

danke du hast mir sehr bei meiner Entscheidung geholfen. Ich werde ihr die GEOmini abonieren, die hat uns bis jetzt auch immer sehr gefallen.
Meiner Meinung nach die bis jetzt sinnvollste Zeitung die wir bis jetzt gekauft haben.

LG Doreen