Dezembis - wie gehts euch???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julimond05 15.11.10 - 18:57 Uhr

Hallo,

also mir geht es seit dem Wochenende extrem komisch. Ich bin total schlapp und schaff gar nichts mehr. Mir tut die Hüfte etc. weh und ich fang bei jedem Pups an zu weinen ( hatte ich bis jetzt die ganze SS über nicht ). Seit heute ist mir auch noch schwindlig und schlecht. Was ist denn das??

Mir ging es die ganze SS über gut, aber jetzt fang ich extrem an zu schwächeln. Fühl mich sau unwohl und hab keine Lust mehr. So, musste mal raus, danke.

Und wie gehts euch...??



Beitrag von sassi1612 15.11.10 - 19:01 Uhr

Hallo!!!!
Oh mir geht es genauso ich bete jeden tag dass es bald los geht denn ich habe totale symphisen schmerzen und wehe schon immer vor mich hin! Ich wünsche mir dass mein FA am mittwoch sagt....so saskia mumu bei 4 cm heute kommt noch dein kleiner mann!!!!:-p Das wär so schön denn seit ca 4-5 wochen kann ich nachts nicht mehr schlafen !!!

Viele liebe grüsse und bald haben wir es ja geschafft!!!
Ich wünsche dir eine schöne restschwangerschaft!!!

Saskia mit Fabian inside 38.ssw#verliebt

Beitrag von extravagance 15.11.10 - 19:02 Uhr

Dito...mir gehts genauso.....nur das ich noch vor mich hin wehe und heute gehofft hatte das es nach 2 STunden regelm. Wehen endlich los geht....doch nichts wars....war dann in der Wanne und danach war alles wieder weg....

Das mit dem Schwindel hatte ich gestern ganz der und Samstag noch schlimmer...das ist immer mal wie ein Schub...ich glaube das wenn der Körper sich auf die geburt vorereitet das doch einiges an Kraft und Energie kostet.

Wir schaffen das :-)

lg Susi ET-21

Beitrag von julimond05 15.11.10 - 19:06 Uhr

Ja, Wehen hab ich auch. Obwohl ich mir immer nicht so sicher bin, ob es welche sind oder nicht, weil mein Bauch seit Monaten immer hart ist. Und was Schlaf ist, weiß ich schon lange nicht mehr ;-) Aber wie ihr schon sagt, bald haben wir es geschafft, auch wenn ihr schon weiter seid als ich.
Wünsche euch auch noch eine schöne Rest-SS.

Anne - 35. ssw

Beitrag von sannifee83 15.11.10 - 19:14 Uhr

Huhu,

hab heute meine Tasche für´s KH gepackt.#schein
Bin erst seit letzter Woche im MuSchu.
Mir geht´s soweit ganz gut. Letzte Woche habe ich mit dem Sport und Yoga aufgehört. Jetzt wo sich alles noch mehr lockert soll man ja nicht mehr dehnen und so.
Aber schwimmen und radeln geh ich noch.:-p

hm, das mit dem Schlafen ist bei mir auch nicht so fein.
Stehe bestimmt 3x die Nacht auf zum Pipi gehen.
Es drückt alles nach unten.#schwitz

Eine schöne Restkugelzeit Euch noch
#pro, Sanni mit Sporti 35.SSW.

Beitrag von huehnersuppe 15.11.10 - 19:52 Uhr

Morgen ist das Vorbereitungsgespräch für den Kaiserschnitt. Hoffe, dass es Ende November / Anfang Dezember über die Bühne geht.

Bis vor kurzem war ich superfit.

Jetzt tut das Becken/ die Hüfte irre weh - hab das Kreuz-Darmbein stark gedehnt, und keuch so vor mich hin - mein armer Mann - jammer schrecklich viel#schein#heul

Beitrag von mettimary81 15.11.10 - 20:21 Uhr

Find ich ja schon fast lustig... Julimond: Dein Post könnte meines sein....

Mir gehts grad so wie am Anfang der SS. Bissl Kreislauf, schlecht, alles tut irgendwie weh...
Mein Kleiner hat schon über 3000 gr laut US und drum hoffe ich, dass er eher kommt. Sonst ginge das noch bis Mitte Dezember so. Da aber auch der Kopf schon fest im Becken ist und sie den schon am Mumu gespürt hat, denke ich, dass er eher kommt.

Durchhalten#winke wir sind ja nicht allein.... tröstet so ein bissl

Beitrag von julimond05 15.11.10 - 20:43 Uhr

Es tut auf jeden Fall gut zu hören das man nicht allein ist und wir haben es ja alle bald geschafft, auch wenn es jetzt schon reicht. ;-) Und wenn alles gut geht, feiern wir Weihnachten schon mit unseren Kleinen. #verliebt