wirklich nur Utro?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von 35... 15.11.10 - 20:24 Uhr

Hab mal wieder ne Frage Mädels, ich nehm ja Utro. Davon merke ich nie viel. Meine Brüste tun ein wenig an der Seite weh... also mehr unter den Armen als an der Brust.
Aber seit heute tut mir die ganze Brust weh und sie fühlt sich auch total prall und gespannt an... ich glaube nicht, dass das plötzlich neu von Utro dazu gekommen ist oder was meint ihr? Kann da auch nach etlichen Tagen und mehreren Einnahmen von Utro noch was an "Neben"wirkungen dazu kommen, was ich vorher nicht hatte?

LG und allen noch einen schönen Abend #winke

Beitrag von staubfinger 15.11.10 - 21:37 Uhr

Jeder Monat mit Utro war anders und auch die Nebenwirkungen verändern sich in einem Einnahmezyklus.

Auch jetzt wo ich schwnager bin verändert sich alles immer wieder.

Das typische Mens ziehen ist seit einer Woche einfach weg. Das hatte ich sonst immer....

LG

Beitrag von 35... 16.11.10 - 07:41 Uhr

Danke dir... also alles kann, nix muss... wie immer halt... warten warten warten!

LG und Glückwunsch!