Maßnahmen, bevor man die Pille absetzt???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sandyspatz 15.11.10 - 20:39 Uhr

Wir versuchen nächstes Jahr im Juni mal wieder schwanger zu werden, nachdem wir es jetzt knapp ein Jahr verschoben hatten.

Ich nheme seit dem wieder die Pille. Sollte man schon irgendwelche Mittelchen nehmen, bevor man die Pille absetzt um den Körper schnell wieder "fruchtbar" werden zu lassen?

Beitrag von feroza 15.11.10 - 20:55 Uhr

Das spontanste, was mir grad einfällt ist, das Du die Pille nicht mitten im Zyklus absetzen solltest, sondern bis Packung ende, damit die Abbruchblutung kommt und Du anfangen kannst mit dem Zyklusmonitoring..


#klee

Beitrag von sandyspatz 15.11.10 - 20:57 Uhr

Aber ich kann mit Folio schon eher anfangen, oder?

Danke schonmal...

#herzlich

Beitrag von littlehands 15.11.10 - 21:20 Uhr

Ja.Man soll ja schon drei Monate vorher Folsäure einnehmen.Allerdings habe ich jetzt wahrscheinlich auch zu spät damit angefangen,da ich vermute,daß es jetzt im 1.ÜZ schon passiert ist.Habe allerdings schon zwei kerngesunde Kinder und beide Male erst Folsäure eingenommen,als ich wußte,daß sie unterwegs sind.
LG
littlehands