Sind hier eventuell Profiköche?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von accent 15.11.10 - 22:09 Uhr

Hallo,
unsere Freunde sind alle Soßenliebhaber; d.h. ich brauche bei einer Essenseinladung viel Soße. Deshalb hab ich am Wochenende in vielen Stunden und mit viel Mühe einen Bratenfond gebrutzelt, den ich Anfang Dezember verwenden will. Angeblich hält sich so ein Fond in Schraubgläsern über Monate. Ich habe aber große Bedenken, dass mir dieses Zeug bis zum 4.12. schlecht wird. Welcher Profikoch weiß Bescheid und kann mich beruhigen bzw. mir Tipps geben?
Vielen Dank
Linda

Beitrag von waldfee77 15.11.10 - 22:39 Uhr

Huhu,

bin zwar kein Profikoch (antworte trotzdem mal), aber ich würde den Bratenfond in kleinen Portionen einfrieren. Super praktisch und schlecht wird so garantiert nichts.

LG Silke

Beitrag von accent 15.11.10 - 23:21 Uhr

Hi,
ich bin ja echt der Volltrottel - auf diese Idee bin ich gar nicht gekommen. Wird morgen früh gleich erledigt.
Danke für den Tipp!
LG
Linda

Beitrag von lillystrange 16.11.10 - 00:21 Uhr

Ich bin Küchenchefin zur Zeit in Karenz und kann nur sagen, ich hätte dir den selben Tipp gegeben! So bleibts sicher frisch!
Lg Lilly

Beitrag von accent 16.11.10 - 08:54 Uhr

Schon erledigt! Danke!
Linda