bauch nach der geburt, habe voll angst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 3aika 15.11.10 - 22:10 Uhr

hallo,

ich bin jetzt mit unserem drittem kind ss, und habe angst das mein bauch bleibt.

bei meiner ersten ss habe ich viel zugenommen, ist aber alles von alleine weggegangen und nach einem monat sah mein bauch wieder super aus und die kilos waren weg.

bei meiner zweitn ss habe ich bisschen wniger zugenommen, die kilos blieben aber trotzdem lange und der bauch war auch erst nach monaten wieder fast flach.

jetzt habe ich 2 kg zugenommen und bin inder 32ssw, mein bauch ist jetzt schon 104cm und ss-streifen habe ich, jetzt habe ich angst, das mein bauch bleibt, ist ja schließlich die 3 ss.

was kann man nach der geburt machen, damit der bauch weggeht??

Beitrag von kicherbaby 15.11.10 - 22:51 Uhr

Hi,

bekomme auch mein 3. Kind und mir ist ganz klar, von alleine geht der Bauch nicht wieder weg.

Da hilft gesunde Ernährung und Sport. Etwas für die Kondition und Krafttraining für den ganzen Körper, wobei du dem Bauch dann besondere Beachtung schenken darfst;-).

Aber vergiß bitte nicht, eine ss dauert 40 Wochen und so lange solltest du deinem Körper auch geben erst mal wieder in normale Form zu kommen und dann kannste so richtig los legen mit Straff werden:-p.

Lg

Beitrag von dackel05 16.11.10 - 08:37 Uhr

Immer schön Rückbildungsgymnastik machen. ;-)

LG Steffi