Bauer sucht Frau...

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von nicki-78 15.11.10 - 22:26 Uhr

Hallo,

wie gefiel euch die heutige Sendung?

Irgendwie zeigte sich doch die Rosi von einer anderen, besseren Seite, oder? Und immerhin haben ihre harten Worte was gebracht, auch wenn ich vor einer Woche sehr viel Mitleid mit dem armen Willy hatte.

Und bei Harald und Janet - das ist irgendwie einseitig, finde ich. Irgendwie kann man sie nicht so richtig durchschauen. Sie kichert immer, lässt keine ernsthaften Gespräche etc. zu - alles immer so kindisch. Würde aber beim Einziehen sofort alles verändern wollen - ich habe eh den Eindruck, dass sie sich einfach nur finanziell absichern will. Ein netter Bauer, mit Haus, der sie liebt, außer Haushalt müsste sie nicht auf dem Acker etc. mithelfen und er würde sie und ihre zwei Kinder versorgen... Finde den Harald richtig lieb...

Und bei der Vorschau eben, sagte ja die Barbara, dass der ältere Bauer (wie hieß er nochmal), sich zuerst die Zähne reinstellen muss und dann auf Brautschau gehen. Man, die Frauen, haben es echt drauf! `g`. Diese direkten Worte....

Beitrag von katzejoana 16.11.10 - 06:32 Uhr

Guten Morgen,

ich hab nur die letzten 10 Minuten gesehen, finde aber, dass der Harald, auch wenn er keine Schönheit ist, ein ganz ganz netter Mann ist, der seine Frau auf Händen tragen würde. Ich finde ihn sehr sehr angenehm in seiner Art.

LG

Beitrag von schlumpi 16.11.10 - 09:46 Uhr

hallo,

also ich finde den lukas und die stina voll süß - die haben sich wohl wirklich verliebt.

bei janet und harald weiß ich nicht - sie ist so sehr kindisch und ich glaube, sie will nur den hof und eine gute versorgung. obwohl der harald sie anscheinend toll findet und auch schon "kribbeln im bauch hat".

der ältere herr (name?) mit den hühnerhof war bestimmt schon zu lange alleine. mit der melkerin wird das nichts...

na und der willy mit seiner rosi.... "das klingt scheußlich, ist aber egal". ich finde ihn eigentlich nett, aber die rosi ist für ih denke ich zu burschikös (schreibt man das so?). der hat eine liebere verdient, aber trotzdem jemand der ihm sagt, wo es lang geht.

bin gespannt auf nächste woche....


lg lenchen

Beitrag von cherry-habel 16.11.10 - 13:40 Uhr

Janet inde ich zu Kindich die passt da nicht rein!
Der ganz alte Bauer(Name entfallen) tut mir total leid!
Die Babara ist nur am meckern und da wird woll auch keine Liebe entstehen.
Nur weil er seine Teppiche nicht rausnehme will macht die ein aufstand und wegen des Bades.
Überhaupt nur am meckern die alte

Beitrag von nicki-78 16.11.10 - 14:58 Uhr

Ehrlich gesagt, tut mir der Alte nicht leid. Ich denke mal, jede Frau würde den Haushalt, Möbel, Haushaltsgeräte etc. bemängeln. Da kann man doch nicht derart in den zahnlosen Bauern verliebt sein, dass man das Ganze nicht sieht...

Und die beiden passen einfach nicht zusammen.

Es stand ja mal irgendwo, dass die Bauern eine gewisse Summe dafür kriegen (ich glaube, 3.000 € - stand letztes Jahr irgendwo). Vielleicht kriegen die Frauen auch was? Dann müssen die einfach die Zeit ABSITZEN, egal, ob der Bauer denen gefällt oder nicht...

Beitrag von melina24-09-07 16.11.10 - 14:48 Uhr

Der willi is sympathisch, sie passt aber nicht so ganz zu ihm!

Ich glaub die janett will einen auf narumol und josef machen, die passen mal garned, beide zu kindisch, sie hat ja schon 2 kinder und ich glaub die will sich einfach "ins gemachte nest" setzen! kann mir ned vorstellen dass das bei denen was wird, der altersunterschied -sie 26, er 44- is genauso wie bei mir und meinen eltern! könnt mir das nicht vorstellen, aber egal

der alte bauer tut mir schon leid, die barbara is glaub ich auch ned ohne! ich versteh ned warum sie sich dann für ihn beworben hat, sie hat ihn (und seine zähne) doch schon in der vorschau gesehen und ich bewirb mich doch nicht für einen den ich nicht ansprechend finde, bzw sag ihm er soll das und das machen bevor er auf brautschau geht!

naja stina und der andere <-- weiss noch nicht was man davon halten soll, die haben glaub ich ne ganz falsche vorstellung von beziehung,
wer denk denn schon nach 1 woche an heiraten-kinder#kratz

Beitrag von nicki-78 16.11.10 - 14:55 Uhr

In den ganzen Sendungen sind doch eh sehr schnell mit Liebeserklärungen. Wobei ich davon ausgehe, dass einiges in der Hinsicht von RTL vorgeschrieben wird - "Ihr solltet offen reden, was ihr für einander empfindet!".

Und dann sitzen die da, machen ein Picknick, zwei Leute, die sich kaum kennen und sprechen über Gefühle *g*.