untypisches Brustspannen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von miasophie85 15.11.10 - 22:47 Uhr

Hallo an alle :-)

also leider probiere ich schon seit März schwanger zu werden....bisher ohne Erfolg :-(

Eigentlich habe ich immer(!) kurz nach meinem ES ein wahnsinniges Brustspannen.So schlimm das ich meine Brüste 2 Tage nicht anfassen kann und Probleme beim beim BH anlegen habe.
Hatte meinen ES am 07.11 aber diesmal ohne Brustspannen danach.Das war noch nie..

Nun hab ich seit 2Tagen so seltsames Brustspannen(also fast 1 Woche später)

Nun meine Fragen.
Hat sich mein Zyklus verschoben (obwohl mir mein Persona ES am 07.11. angezeigt hat und ich eigentlich einen sehr gleichmäßigen Zyklus von32 Tagen habe)

oder

Soll ich auf mein Persona hören oder auf mein Körper?Oder was könnte los sein?
Ich wünsche mir so sehr das es endlich klappt :-(


Danke und liebe Grüße

Beitrag von lalelu2010 15.11.10 - 22:59 Uhr

Mmh... Also sicher wird dir das hier natürlich niemand beantworten können... Aber wenn dein Zyklus sonst so regelmäßig ist und auch Persona deinen ES, im normalen Zeitraum angezeigt hat, dann würde ich dir einfach mal ganz doll die Daumen drücken... ;-)

Aber wie gesagt, sicher beantworten kann ich das natürlich auch nicht... ;-)