guten morgen ihr lieben

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sinchen85 16.11.10 - 06:19 Uhr

und zwar würde ich gerne fragen ich führe eine fernbeziehung aber spättestens alle 2tes wochenende sehn wir uns kann man dan trotzdem in der kiwu klinik anmelden und sein kinderwunsch unter einem hut bringen ? was denkt ihr darüber oder seit ihr vieleicht seit ihr in der gleichen situation würde mich auf antwort freuen

LG sina

Beitrag von schneckerl76 16.11.10 - 08:16 Uhr

Oh wow - Hut ab!

Seid Ihr verheiratet?
Wegen was müßt Ihr in ne KIWU?

Denke wird schwierig werden!

LG

Beitrag von sterretjie 16.11.10 - 11:06 Uhr

Unmöglich ist natürlich nichts, aber ich glaube es wird sehr schwierig... was ist wenn dein ES unter der Woche ist, dann ist dein Partner nicht da zum herzeln.

Wünsche dir aber viel Glück.

Beitrag von sinchen85 16.11.10 - 17:11 Uhr

weil ich warscheinlich nicht normal schwangerwerden kann habe eine lange krankengeschichte hinte rmir nein wir sind nicht verheiratet

LG sina