Schmerzen in der linken Flanke bis vor in Unterbauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babymika 16.11.10 - 08:17 Uhr

Guten Morgen

Ich hab seit heute Nacht Schmerzen in der linken Flanke bis runter in Blasenbereich. Konnt kaum auf der linken Seite liegen.:-[#heul
Was ist das???

Ich kann erst um 9 bei meinem Gyn anrufen.

Liebe Grüße
Christine 12ssw

Beitrag von ina175 16.11.10 - 08:19 Uhr

Für einen Nierenstau ist es zu früh. Vielleicht Verspannungen oder du hast was blähendes gegessen.

Gute Besserung

LG, Ina

Beitrag von babymika 16.11.10 - 08:22 Uhr

Hallo Ina

Nein, ich hab nichts blähendes gegessen.
Es fing heute Nacht an als ich soooo dringend zur Tiolette musste, aber es war danach nicht weg.

Werd wohl doch den Doc anrufen

Danke

LG Christine

Beitrag von ina175 16.11.10 - 08:30 Uhr

Das solltest du tun. Es kann auch ein Harnwegsinfekt sein ohne das man beim Urinlassen ein brennen hat.

Alles Gute

LG, Ina

Beitrag von osterglocke 16.11.10 - 08:22 Uhr

Hallo #winke,
ich habe auch immer ein Stechen auf der linken Seite, allerdings cht auf der Seite, nicht im Bauch. Ich war dann gestern beim FA, auch wegen den Blutungen #augen. Meine Gebärmutter neigt sich nach links, konnte sie auf dem Ulltraschall sehen. Ist also bei mir nichts schlimmes #schwitz.

LG
Osterglocke, auch 12.SSW ;-)

Beitrag von kitti82 16.11.10 - 08:22 Uhr

Guten morgen,

wenn du Sicherheit willst dann rufe um 9 beim Gyn an aber ich kann dir schon mal einbißchen deine Angst nehmen.
Ich hatte das in meiner Schwangerschaft auch aber beim laufen, mir wurde erklärt das sind Übungswehen und die Gebärmutter ist nun ständig am arbeiten und das würde sich so äußern.
Du wirst noch viel viel mehr in dich hinein hören und dich fragen was war das oder wieso tut das so weh????
Mache dich nicht verrückt!

Wünsche dir noch eine schöne Kugelzeit.

Tschaui Sindy

Beitrag von babymika 16.11.10 - 08:25 Uhr

Hallo Sindy

Danke für deine Antwort

Das ist meine 3 ss und ich hatte so manche Wehe und Übungswehe.
Aber solche Schmerzen hatte ich noch nie.
Übungswehen in der 12 Woche wäre ja auch etwas früh, oder??

Vielleicht kommt´s auch von meiner blöden Sectionarbe vom Kleinen, die ist total verwachsen und macht schon immer Probleme.

LG
Christine