Mandeln entzündet, was hilft ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von linamina1 16.11.10 - 09:25 Uhr

Guten Morgen zusammen,

weiß jemand vll was dagegen hilft ?

#danke

LG

Nina mit Babygirl 26 SSW

Beitrag von binipuh 16.11.10 - 09:29 Uhr

Hallo Nina,

bei mir hilft Apis D 6 ganz gut.
Stündlich 5 Globuli.
Nach ein paar Stunden sollte es besser sein.

Gute Besserung

Bine
#winke

Beitrag von linamina1 16.11.10 - 10:09 Uhr

Danke, werde ich mir gleich direkt besorgen :-)

LG

Nina

Beitrag von lillikiss 16.11.10 - 10:07 Uhr

Du könntest es versuchen mit einer Kombination aus:

*Mit lauwarmen Salzwasser/Salbeitee gurgeln

* Quarkwickel um den Hals
- dafür nimmst du ein Stückchen Zewa wisch und weg ;-) - bestreichst es mit 2 EL Quark und dann machst du daraus ein Päckchen. Das Päckchen gibts du direkt auf schmerzende Stelle. Ich befestige das Päckchen meist mit einer Stoffwindel.

*Ein super Tipp wäre auch noch Sandelholzöl(Aromaöl) - äußerlich im Bereich wo es am meisten brennt aufgetragen(1 Tropfen reicht) hilft wirklich rasch - Nachteil - das Öl ist sehr teuer.