5 cm Zyste in der SS! Wer hat Erfahrung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von remouladengirl 16.11.10 - 09:28 Uhr

Hallo ihr lieben ich habe schon seit Monaten eine 5 cm Zyste die leider vor der SS nicht mehr weg gegangen ist!

Hattet ihr sowas auch schon mal in der SS?

Da sie nicht weh tut und die SS vorgeht wie meine Ärztin sagt bleibt sie jetzt da...

Sie könnte allerdings auch Probleme machen denke ich oder?

Das dumme Ding nervt mich irgendwie...


Drück euch...

Jenny #herzlich mit Knurbsel inside 7+2 #ei

Beitrag von michback 16.11.10 - 09:31 Uhr

Hallo,

meine Schwägerin hatte auch eine Zyste. Bei ihr hat sie keine Probleme gemacht.

LG
Michaela

Beitrag von connie36 16.11.10 - 09:31 Uhr

hi
solange sie nicht grösser wird, wird sie dir hoffentlich keine probleme bereiten, viele haben zysten zu begin....ich selber wurde davon verschont.
drücke dir die daumen.
lg conny 28.ssw

Beitrag von angelina_78 16.11.10 - 09:32 Uhr

Hallo Jenny,

ich hatte auch von Anfang an eine Zyste.
Sie ist dann irgendwann weggegangen. :-)

Mach Dir keine Sorgen!

angelina

Beitrag von findus2010 16.11.10 - 09:35 Uhr

Ich bekam eine, warscheinlich während der SS. Die hatte sich auch noch hinter die GM "verdrückt", so dass sie erst bei der Nachuntersuchung nach der Geburt aufgefallen ist.

Sie war leider so groß, dass ich operiert wurde (1/2 Jahr nach der Geburt) und mir dabei ein Eierstock mit entfernt werden musste.

War aber während der SS und Geburt kein Problem.

Beitrag von senga2311 16.11.10 - 09:37 Uhr

Ich hatte auch mal eine Zyste.. Orangengroß.. immer so 8-10cm... eigentlich voll eklig.. naja..

irgendwann war sie bis zum nächsten Arztbesuch einfach weg.. wie weggezaubert, ohne schmerzen, ohne Blutung, ohne nix.. einfach pfutsch..

Mach dir keien Sorgen.. du bist kein Einzelfall. ;-)