Morgen geht es ihm an den Kragen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von buddylein 16.11.10 - 09:41 Uhr

Da ich ja schon am Wochenende regelmäßige Wehen hatte und auch der Schleimpropf abgegangen ist, muß ich morgen zur äußeren Wende. Moxen und Indische Brücke haben nichts gebracht. Er sitzt wie ein Budda i´n meinem Bauch und lacht sich womöglich kaputt. Aber nur bis morgen, da gehen wir ihm an den Kragen.#rofl
Drückt mir die Daumen, das wir es schaffen!!!!

Beitrag von michback 16.11.10 - 10:01 Uhr

Hallo,

die Daumen sind gedrückt. Aber sei nicht enttäuscht wenn es nicht klappt.

Meine Nichte saß nach dem Versuch immer noch wie ein Budda und hat womöglich noch mehr gelacht.

LG
Michaela

Beitrag von maja1512 16.11.10 - 10:05 Uhr

ich würd es nicht machen

das kind entscheidet wie es zur Welt kommen will

aud außerdem ist es nicht ungefährlich !!#nanana#contra

Beitrag von simsi21 16.11.10 - 10:28 Uhr

Hallo!

Ich drücke gaaannnzz fest die Daumen das es klappt!
Ich hätte es auch probiert! Mein Baby hat sich dann aber doch entschieden sich umzudrehen!

Viel Erfolg!

Lg Simsi mit #ei 39. SSW