Welche Bewertung geben (ebay)

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von sonnenstrahl1 16.11.10 - 09:49 Uhr

Hallo
Ich habe eine Jacke ersteigert. Angegeben war versichert über Hermes.

Jacke habe ich nie erhalten. Nach Kontaktaufnahme wurde mir gesagt das sie es unversichert verschickt hat. Wollte mir das Geld zurücküberweisen (am 03.11.20109) kam aber nie an. Auf meine Frage (am 12.11.2010) ob sie überwiesen hat kam keine Reaktion.

Wie verpacke ich das in die negative Bewertung? Komme mit dem Platz nicht hin.

Danke

LG
Jelena

Beitrag von liz.lemon 16.11.10 - 09:54 Uhr

Hm.... das wird eng, wenn das alles rein soll.

Wie wäre es mit "Ware kam nie an, keine Antwort auf Mails, Geld ist weg"?

Das mit dem versichert/unversichert noch unterzubringen, wird sicher schwierig.



Beitrag von wirsindvier 16.11.10 - 10:00 Uhr

Hi

geht sich das aus?

"Ware unerwünscht unversichert,nie angekommen,0 reaktion,geld weg"

lg

Beitrag von liz.lemon 16.11.10 - 10:07 Uhr

:-D

Sorry, ich musste grade lachen - bei dem Satz "geht sich das aus?" dachte ich, ich muss mal fragen, ob du aus Österreich kommst. Aber deine VK hat's ja dann verraten.

;-)

Beitrag von wirsindvier 16.11.10 - 10:15 Uhr

#rofl

öhm sagt man das nicht in D#schein

egal, dann hat mich der satz verraten #rofl

#winke

Beitrag von liz.lemon 16.11.10 - 12:09 Uhr

Nö, ich glaube, hier sagt man das nicht. Höchstens vielleicht in bestimmten Gegenden... Aber nicht, daß ich wüsste. Für mich klang es jedenfalls total nach Österreich. :-)

Beitrag von pupsismum 16.11.10 - 10:24 Uhr

>>Vorsicht! Weder Ware, Reaktion oder Geld zurück erhalten!<<

Ich finde, vor solchen Leuten sollte man deutlich warnen.

Gruß
pupsi

Beitrag von sonnenstrahl1 16.11.10 - 10:31 Uhr

Aber sie hat ja am Anfang auf meine Frage reagiert. Nur zum Schluss nicht. #kratz

Beitrag von pupsismum 16.11.10 - 10:33 Uhr

Dann lass das "Reaktion" einfach weg und das "Vorsicht" könntest du vielleicht noch durch Betrug ersetzen. #cool

Und pssst... du bist mit dieser Fragen schon wieder im falschen Forum. ;-)

Beitrag von sonnenstrahl1 16.11.10 - 10:35 Uhr

Sorry, ich vergesse einfach das es auch Internet und Einkaufen gibt #klatsch

Lass es gleich verschieben #hicks

Beitrag von liz.lemon 16.11.10 - 12:12 Uhr

Aber jetzt, wo es drauf ankommt, stellt sie sich tot. Ich finde, das gehört schon erwähnt!
Dann eben ........ "keine Reaktion mehr"

Beitrag von pollypo 16.11.10 - 12:40 Uhr

Hallo

zum einen würde ich bei Ebay einen Fall wegen nicht erhaltener Ware eröffnen und dabei schreiben dass du das Geld nicht zurückbekommst und keine Antworten auf Mails kriegst.

In die negative würde ich folgendes schreiben:

ACHTUNG BETRÜGER, WEDER WARE NOCH GELD ZURÜCK ERHALTEN!!!

Gruss, die Polly #winke

Beitrag von nobility 16.11.10 - 13:35 Uhr

Hallo Jelena,

du hast 80 Zeichen für deine Bewertung.

Geh auf Word ( Text ) und gebe deinen Bewertungskommentar ein. Danach zähle jedes einzelne Wort einschl. Satzzeichen und schreibe die Zahl der Satzzeichen darunter. Danach adierst du alle Summen zusammen und kommst auf die Gesamtzahl deiner Zeichen. Dann wirst du feststellen ob du die 80 Zeichen überschritten hast oder nicht. Hast du die Gesamtzahl überschritten mußt du entsprechend so lange weiter korrigieren. So, und nu leg los.

Gruß
Nobility

Beitrag von picaza 16.11.10 - 15:18 Uhr

Hi,

erst einmal würde ich über ebay einen Fall eröffnen, damit Du Dein Geld zurück erhältst. Hast Du noch einal überprüft, ob Du Ihr auch die richtigen Bankdaten geschickt hast? Manchmal hat man da einen Zahlendreher drin.

Wenn das Geld dann noch kommen sollte, würde ich neutral bewerten. Ansonten negativ: Geld kassiert, Ware nie erhalten. Finger weg!

LG

Beitrag von jans_braut 16.11.10 - 23:04 Uhr

Hallo,

ich würde einen Fall eröffnen.
Sonst: "keine Ware erhalten - keine Rückzahlung nach Kontaktaufnahme).

Gruss

Beitrag von doris2968 17.11.10 - 10:12 Uhr

ich würde erstmal ebay kontaktieren...Die lösen meistens ja die Probleme...