wie müßte es weitergehen ??? Bitte schaut mal - ich bin neu bei euch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lilu79 16.11.10 - 10:07 Uhr

Hallo,

ich bin neu bei euch und ich hoffe auf eure Hilfe:
Meine letzter Zyklus hatte 45 Tage und ich mache erst seit kurzem ZB, daher auch nur ein halbes ZB...
Ich hatte mein Zyklus schon abgehakt und als ich heute meine Werte eingetragen habe, kamen die Balken... Kann es sein, das die Chance schwanger zu werden doch noch gut steht??? Wie müßte es nun weitergehen? (wen man das so fragen/sagen kann)
Was wäre das optimalste???
DANKE
LG

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/930888/549051

Beitrag von shiningstar 16.11.10 - 10:10 Uhr

Ich würde mir keine allzu großen Hoffnungen machen.
Der ES war nach dem ZB am 11.11. -das letzte Bienchen davor ist am 07.11. gewesen. Sicherlich können die Spermien einige Tage überleben, aber das tun sie ja nicht alle...

Das kommt aber mit der Zykluslänge auch hin -die zweite Zyklushälfte beträgt um die 14 Tage, also kannst Du wohl immer mit einem ES um den 30. Tag rechnen.

Mach doch am besten in Zukunft Ovu's, die bestimmen den ES vorher....