Blutungen oder?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wunschmama82 16.11.10 - 11:02 Uhr

hi,
habe eine frage:
Kennst ihr das, dass man bräunlichen ausfluß oder blutungen hat und ein gefühl als ob man muskelkater hat? Meine fä meint alles klar obwohl sie eigentlch noch nicht viel sehen kann weil ich erst 5+5 bin. HAt jemand fotos von der 6. woche oder so?
LG

Beitrag von manolija 16.11.10 - 11:06 Uhr



Ich hatte ab der 5.ssw Blutungen mit Unterleibsziehen.
Verordnet wurde mir absolute Bettruhe solange es blutet.
Das waren bei mir dann 5 wochen.
Aber kleinen geht es soweit super...

lg manolija 23.ssw#winke

Beitrag von bjerla 16.11.10 - 11:08 Uhr

Ich hatte auch bis zur 8.ssw immer mal wieder Blutungen (frische). Meine FÄ konnte nie einen Grund erkennen und dem Krümel gings auch immer gut. Sollte mich schonen und Magnesium nehmen.

LG