Aprilmamis- ich hab mein kleines gestern zum ersten mal von außen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamarosenrot 16.11.10 - 11:37 Uhr

Hallo Ihr lieben Mamis,

ich bin soooo aufgeregt und immer stolz wenn sich mein kleines bewegt...meistens wenn ich schlafen gehe... gestern abned hatten ich und mein schatz und sehr lieb! und dananch hatte ich wie immer meine hand auf dem bauch und da habe ich tatsächlich die bewegung von außen gefühlt von innen fühlte es sich kräftig an wie ein purzelbaum^^ und von außen als ob jemand von innen mit einem finger an meine bauchdecke gedrückt aht#verliebt
Mein gott war das schön!!! und das jetzt schon hatte damit frühestens ab der 20. SWW gerechnet:-) bin richtig stolz^^ freitag solls ein outing geben....juhuuu mir gehts so super! Schwanger baby spüre ich gesund und dann die wundervolle weihnachtszeit in spanien:-) sprudel gerade über vor glücksgefühlen:-)

Wie war das bei euch? ab wann habt ihr das kleine von außen gespürt? und ab wann regelmäßig???

besuche bald meine familie in deutshcland und ich würde sogern schon zeigen können das es sich bewegt^^

liebe grüße!!!!

Mamarosenrot mit meinem kleinen #verliebt(18.SWW)

Beitrag von butzelinchen 16.11.10 - 12:10 Uhr

Ui, wie toll, Glückwunsch! #herzlich

Ich habe ihn vorletztes Wochenende bei 17+2 das erste Mal gespürt. Der Zwerg hat leise geklopft. Seitdem wird es immer stärker und ich geniesse das total. Bei mir ist er Morgens immer sehr aktiv wenn ich im Büro angekommen bin und anfange zu arbeiten. Ich glaube er mag das auch nicht :-p

Ich versuche immer es auch auf dem Bauch zu spüren, aber wenn ich merke er bewegt sich doll und ich die Hand drauf lege hört er auf. Wenn mein Mann die Hand auf den Bauch legt, stupst er häufig dagegen... :-[

Er findet's toll und ich bin beleidigt #schmoll

Aber das wird schon noch, er kann sich nicht ewig vor mir verstecken #rofl

Beitrag von mamarosenrot 16.11.10 - 12:17 Uhr

Hihi wie süß!^^ naja wer mag schon arbeiten^^;-P

Vielleicht fühlt er sich einfach so geborgen und entspannt sich wenn du die hand rauf legst:-) und mit deinem mann spielt er dann halt^^

Ach ist das schön schwanger zu sein! Bin ich froh das ich eine frau bin! wäre total neidisch wenn ich das nur so irgendwie passiv miterleben dürfte:-)


ich wünsch dir viel glück mit deinem würmschen und das du ihn bald spürst;-)

Beitrag von mama-mutti 16.11.10 - 14:39 Uhr

Geiles gefühl oder? Sorry aber anders kann man das wohl nicht sagen.

ich spüre ein Flattern im Bauch schon seit Wochen.

So richtig, dass man es auch von aussen spürt ist jetzt seit der 18. SSW.

Mein Mann hat unseren Sohn in der vergangenen Woche das erste Mal gefühlt und war zu Tränen gerührt.

Ich persönlich fühle mich dann immer richtig schwanger, wenn die Hand weg"gekickt" wird....

Bei mir ist der Kleine meist am späten Vormittag, am späten Nachmittag und am liebsten kurz bevor ich schlafen möchte richtig aktiv....

Ein sehr lebendiges Würmchen unser Sohn.

LG

Sabrina

21.SSW

Beitrag von mamarosenrot 16.11.10 - 21:00 Uhr

Ja da hast du recht absolut geil!!! war bsiher aber nur einmal hoffe nun das es noch öfter kommt bin schon total heiß drauf und will mcih immr schlafn legen:-P


mein mann konnte es leider nicht spüren war ja nur einmal n tritt oder boxen:-) und deshalb schnell wieder vorbei...abr kommt bestimmt noch!!!!!!!

Liebe grüße:-)