Ich mess keine Tempi mehr, wer noch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schlingelchen 16.11.10 - 11:51 Uhr

Huhu,
mein Zyklus hat sich wunderschön reguliert und ich hab´einfach keine Lust mehrmir selbst Druck zu machen.
Werde jetzt brav weiter Alchemilla Urtinktur nehmen und meine Ovus machen um relativ genau zu wissen, wann mein nächster ES ist...ansonsten nöööö,hab keine Lust mehr auf Messen und Hibbeln!
Wer macht mit?

Liebe Grüße,Anja die das hoffentlich auch durchhält.:-p

Beitrag von bambi4486 16.11.10 - 11:54 Uhr

hallo anja

ich messe schon lange nicht mehr. führe aber trotzdem ein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921333/547007

trage die ovus ein und beobachte meinen ZS, manchmal auch MuMu.
tempi messen hat mich wahnsinnig gemacht #schock

viel #klee beim durchhalten :-p

bambi

Beitrag von schlingelchen 16.11.10 - 12:00 Uhr

Ja,das verstehe ich. Einerseits find ich es total interessant wie perfekt der Körper funktionieren kann,aber wochentags wie we immer zur gleichen Zeit wachwerden und dann auch schauen-"ist die Temperatur schön gestiegen,wenn nicht, was hat das zu bedeuten?!".Achnee,da schlaf ich in Zukunft lieber aus-sofern ich darf!;)
LG,Anja

Beitrag von bambi4486 16.11.10 - 12:04 Uhr

ja das geht mir auch so! #gaehn und manchmal bleibt die tempi dann sooooo schön oben und was passiert...der rote #drache kommt doch!
das ist wirklich zum wahnsinnig werden!

Beitrag von giudia 16.11.10 - 11:54 Uhr

ich habe zwar noch nie tempi gemessen weil ich glaub garkein nerv dafür habe aber ich mache trotzdem mit den ich muss das mal etwas gelassener angehn..werd noch doof im kopf ..jeden monat der gleiche sch.... deshalb halte ich mich jetzt auch etwas zurück werd aber trotzdem noch viel mit lesen..bin ja neugierig

Beitrag von majleen 16.11.10 - 11:58 Uhr

Ich bleibe lieber beim Messen. Hab schon 12 ZBs. Mich beruhigt das

Beitrag von schlingelchen 16.11.10 - 12:02 Uhr

Oh, ZBer hab ich schon massenhaft und bin damit auch zweimal beim 1.mal schwanger geworden,aber eben auch fünfmal ohne und das war viel,viel entspannter.
Aber ich werd andere ZB trotzdem weiterhin mitverfolgen.:-)
LG,Anja

Beitrag von mariamey 16.11.10 - 12:01 Uhr

Nach dem ES wollte ich eigentlich auch keine Tempi mehr messen. Tempi nur noch zur Bestimmung des ES (wenns überhaupt möglich ist das Messen diesen Monat bei mir)

Ausserdem kann man sehen, dass die Tempi auch ein ziemlich empfindlicher Faktor ist, das schnell beeinflusst beeinflusst werden kann.