Ab wann Kindsbewegungen spüren in der 2. SS?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zibbe 16.11.10 - 12:30 Uhr

Hey ihr Rumkugeln,
ich bin gerade ein wenig verunsichert. Ich bin in der 12. SSW und könnte schwören, da schon das erste Kitzeln von unserer Erbse zu spüren. Aber kann das denn sein? So früh? Ich dachte erst, dass es meine Klamotten waren, die da kitzeln, aber dann hab ich die Hand auf den Bauch gehalten und wenig später ziemlich weit unten erneut das leise Kitzeln gespürt. Das wär ja echt der Oberhammer! Nach durch die Darmwindungen rollenden Furz hat es sich jedenfalls nicht angefühlt. ;-) Mein erstes Kind hab ich ab der 16./17. SSW gespürt, das zweite dann jetzt schon?

Wie ist / war denn das bei euch? Oder siegt da mein Wunschdenken?

LG, zibbe

Beitrag von spyro82 16.11.10 - 12:32 Uhr

Hey Süße...

klar kann das sein...ist doch bei jedem anders!:-)

Ich habe Nike (ist ja mein drittes Kind) erst in der 22.SSW das erste mal gespürt...#schock

Hatte mir schon Sorgen gemacht!:-p


glg#liebdrueck

Beitrag von nadine1013 16.11.10 - 12:33 Uhr

Hallo,

ich kanns mir nicht vorstellen. Ich hab es diesmal in der 20. ssw das erste Mal gespürt, bei meiner Tochter in der 21./22. ssw. Hab allerdings auch beide Male ne VWP. Aber 12. ssw finde ich doch reichlich früh.

LG, Nadine

Beitrag von sith1 16.11.10 - 12:34 Uhr

Hallo, also ich habe es jetzt in der ersten SS ab der 15 Wo. gespürt. War wie ein leichtes gluckern im Bauch und wurde dann mit jeder Woche stärker.

Beitrag von gsd77 16.11.10 - 12:35 Uhr

Hallo,
also meine 2. Tochter habe ich in der 16.SSW gespürt und mein FA hat es mir bestätigt das dies absolut sein kann.
Meinen Sohn, Nummer 3 spürte ich ebenfalls erst/schon in der 16.SSW! Ich glaube fast das es früher eher unwarscheinlich ist!

Alles Liebe und eine schöne Kugelzeit noch!

Beitrag von .-.-.- 16.11.10 - 13:06 Uhr

Hallo!

Hier und da meine ich auch, was flattern zu spüren. Und dann wieder tagelang nichts. Aber für Darmbewegungen wäre das zu tief und zu - mmmmm- feinfühlig. Da hilft leider nur abwarten und freuen - egal was es ist, wenn es gefällt, ist es gut ;)

Beitrag von mamarosenrot 16.11.10 - 13:33 Uhr

Also ich habe auch mein kleines schon in der 11. Woche gespürt aber sehr sehr leicht und selten....gestern zum ersten mal von außen^^#verliebt

war mir vorher nie sicher ob es mein kleines war. Aber siet ich es gestern von außen gespürt hab ist es für mich keine frage!

jeder fühlt es unterschiedlich stark und früh. ich war auch verunsichert nach den aussagen die hier geschrieben wurden aber wie gesagt seit gesterrn keine frage das war mein baby!!! auch schon in der 11. SWW!


Also Glückwünsch!!!!;-) du gehörst zu den glücklichen die das schon sehr früh erleben dürfen!

Beitrag von ania1982 16.11.10 - 20:49 Uhr

Ich finde es witzig

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2897177&pid=18326172

Als ich gepostet habe haben alle mich (ausgelacht)
Ich könnte schwören das ich diesen kleinen Tritt in der 1. SSW auch hatte aber in der 16 SSW.

Mein Gyn. meine bei der 2. kann alles früher passieren.

Ich glaube dir!!!!

LG Anna