1 Woche bis ET und irgendwie völlig erledigt

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von sith1 16.11.10 - 12:30 Uhr

Hallo, ich habe am nächsten Montag ET und bin schon jetzt immer völlig fertig! Geht / ging es Euch auch so? Die Beine schmerzen wie verrückt, der Rücken (Lendenwirbelbereich) macht mich fertig und gehen ist deshalb nur mit schmerzen möglich. Außerdem ist mein Zwerg jetzt die letzten beiden Tage auffallend ruhig und dreht sich nur hin und wieder etwas hin und her.
lg

Beitrag von ronjas_ma 16.11.10 - 16:36 Uhr

Hallo,

auch wenn es sich doof anhört: Genieß die Zeit!Schmeiß Dich auf die Couch, guck Dir eine DVD nach der anderen an, bestell Dir abends eine Pizza oder lege Dich mit einem guten Buch in die Badewanne.

LG Saskia, die Dich fast etwas beneidet und sich jetzt wieder um ihre zwei Wirbelwinde kümmern muss.

Alles Liebe, lass es Dir gut gehen und verwöhne Dich jeden Tag von morgens bis abends!!!

Beitrag von nadinchen2003 17.11.10 - 16:43 Uhr

Hallöchen,
ich kann Dich so gut verstehen. Ich habe noch zwei Wochen bis zum ET und bin auch so richtig kraftlos. Mir ist oft zum weinen zumute und laufen kann ich auch nicht mehr. Da ich bereits zwei Mädels habe, kann ich leider nicht fünfe gerade sein lassen.

Ich wünsche Dir viel Kraft für die letzten Tage und kann Dir nur sagen (das höre ich auch immer), es ist bald geschafft ;-)

LG
Nadine