"Kannst Du Dich nicht von der Babyschale trennen?" *grrrr*

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 123456engel 16.11.10 - 12:36 Uhr

Hallo,


wir haben den MaxiCosi Cabriofix.
Mein Sohn 11 Monate ca. 10kg und 74cm groß sitz immer noch in der Babyschale.
Er hat mit seinem Köpfchen nach oben noch platz und er sitzt auch gerne drinne.

Ich darf mir immer Sprüche anhören warum und wieso ich mein Sohn noch in der Babyschale habe.
Er hat doch das Alter und die Größe ich soll endlich mal wechselen.
Der Sitz ist zu klein, da schauen die Füße vorne drüber.
Der ist viel zu groß dafür.

Ich kan mir nur sowas anhören und bin langsam echt genervt davon.

Oder soll ich wirklich langsam wechseln???

#danke

Beitrag von kikiy 16.11.10 - 12:41 Uhr

Warum hörst du da überhaupt hin? Ich würde da gar nicht reagieren! Mein Sohn saß bis 15 Monate im maxicosi,es hat allerdings auch niemand was dazu gesagt, warum auch? Er saß eben drin und gut!

Beitrag von lilalaus2000 16.11.10 - 12:41 Uhr

frage beim ADAC nach, die wissen das am besten :-)

Beitrag von bellsis 16.11.10 - 12:41 Uhr

Hi,

auf keinen Fall, warum auch? Wenn er vom Gewicht und Größe nicht über dem zulässigen Wert liegt... sollen andere lieber schweigen. (kenne die Werte jetzt allerdings nicht auswendig!)
Meine PEKiP Leiterin sagte letzte Woche, wir sollen - wenn möglich - das Kind bis zum 1,5Lj in der Autoschale lassen und entgegen die Fahrtrichtung sitzen lassen.

Also, durchatmen und links rein, rechts raus mit den Schwätzern! ;-)

Er fühlt sich doch wohl, also nix ändern.

LG;
Isabella

Beitrag von nico13.8.03 16.11.10 - 12:42 Uhr

HUHU

Lass in drinne sitzen das is völlig ok-die Babyschalen sind ja bis maximal 13kg u die hat er ja noch nicht u Köpfchen is auch noch nicht drüber.
Lass die leute quatschen-wen du damit kein Problem hast is das doch super.

LG niki

Beitrag von 123456engel 16.11.10 - 12:45 Uhr

Freut mich das ihr das auch so seht.

Ich stehe damit echt allein da. Alle bei uns in der Krabbelgruppe haben schon den nächsten Sitz ( ca. 15 Kinder ).

Die finden die nächsten Sitze ja so toll und viel besser. Die haben die Kinder schon drinne gesessen wo sie grade die 9 Monate waren.

Beitrag von dentatus77 16.11.10 - 12:55 Uhr

Hallo!
Dann würden u.U. allen anderen Kindern bei einem Frontalaufprall das Genick brechen!
Aber noch etwas anderes. Die Gr.1 Sitze sind neu und deshalb erst einmal toll, aber ich hab es genossen, wenn ich meine Tochter, die gerne mal im Auto einschlief, einfach in der Babyschale ins Kinderzimmer stellen konnte. Jetzt wird sie doch oft wach, wenn ich sie umlagere. Und wenn z.B. noch in ein Restaurant oder Cafe' gehen, muss ich die Kleine sogar wach machen.
Liebe Grüße!

Beitrag von haseundmaus 16.11.10 - 13:04 Uhr

Hallo!

Die Leute scheinen dann keine Ahnung zu haben. Wo die Füße sind ist völlig egal, Hauptsache der Kopf ist noch nicht höher als die Lehne. Und wenn er vom Gewicht auch noch reinpasst, ist doch alles super.
Lisa fährt seit kurzem im größeren Sitz. Wenn wir bei jemand anderen mitfahren, weil ich grad das Auto nicht hab (in letzter Zeit wars so, weil das Auto von meinem Freund kaputt war) hab ich auch noch die Babyschale benutzt. Will halt den Kindersitz nicht ständig ein- und ausbauen. Die Schale ist nutzbar bis 13 kg und Lisas Kopf hat nach oben hin noch Platz. Also kein Problem.

Lass dich nicht verunsichern. Du machst das so wie du es für richtig hälst.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

Beitrag von sternenforscher 16.11.10 - 15:46 Uhr

Druck dir das aus und halts ihnen unter die Nase ;-)

http://www.keep-kids-harnessed.org/index/autositze/rearfacing

Meine Maus wird auf jeden Fall noch lang im MaxiCosi sitzen. Da sie klein und zierlich ist, wirds wohl auch noch mit eineinhalb klappen.
LG Tanja