NMT Frage, wichtig !!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von leyla666 16.11.10 - 13:04 Uhr

Hallo ihr Lieben Helferlein :-)

Habe mal ne Frage bezüglich zu meinem NMT, habe meistens einen 30 Tage Zyklus, meine Mens war am 24.09 und sollte dann am 23.10 kommen allerdings kam sie am 25.10, hatte mich schon gefreut aber Pustekuchen.

Um meinen NMT nun aus zu rechnen soll ich den 23.10 oder lieber den 25.10 wo meine Mens kam nehmen? Hatte ja auch am 06.10 das #ei bei Persona also würde das mit dem 23.10 besser hinkommen oder?


Danke für jede Antwort
Lieben Gruß
#winke

Beitrag von missreef 16.11.10 - 13:06 Uhr

Hallo!

Eigentlich nimmt man immer den ersten Tag der letzten Periode.
Nach dem frägt auch der FA und nicht nach dem, wann sie hätte kommen sollen:-p;-)!

Viel Glück#klee
LG
Missi#blume

Beitrag von majleen 16.11.10 - 13:06 Uhr

12-16 Tage nach dem ES ist dein NMT. Mehr kann ich dir nicht sagen. Bei mir ist die 2ZH nicht immer gleich lang. Wann kamm denn im letzten Zyklus die Mens? ES+?

Beitrag von marie-chen2 16.11.10 - 13:07 Uhr

Du mußt den 25.10 nehmen da wo auch tatsächlich deine Mens kam. Da war aber deine letzte 2. ZH ganz schön lang, 19 Tage!

Wünsch dir viel Glück

Beitrag von leyla666 16.11.10 - 13:13 Uhr

Also meine letzte Mens war am 25.10
Davor am 24.09 32 Tage Zyklus
und davor am 26.08 30 Tage Zyklus

Wann davor mein ES war weiss ich nicht genau, hab immer nur ca. ausgerechnet habe diesen Monat erst mit Persona angefangen und sah zum ersten mal sicher meinen #ei

Den Monat davor habe ich one step Ovus benutzt bin aber nie schlau draus geworden, am 16ten Zyklus Tag waren 2 Balken zu sehen bis zum 25 Zyklus Tag waren sie immer noch da hab schon angst bekommen das was nicht stimmt meine FA meinte das ist normal weil die Tempi bis zur Mens oben bleibt .


Beitrag von marie-chen2 16.11.10 - 13:17 Uhr

An welchem ZT hat dir denn Persona für Nov. das Eisybol gezeigt?

Beitrag von leyla666 16.11.10 - 13:19 Uhr

Am 13ten Zyklus Tag also am 06.11

Beitrag von marie-chen2 16.11.10 - 13:25 Uhr

Dann kannst du ab da ca. 14 bis 16 Tage rechnen, da muß dann dein NMT sein. Das wär dann der 20.11.-22.11. sein. Da aber deine 2. ZH das letzte mal 19 Tage war, kannst du evtl. noch ein paar Tage drauf rechnen.

Beitrag von leyla666 16.11.10 - 13:28 Uhr

Danke für die Antworten!!
Eine Frage habe ich aber noch, wenn ich beim FA einen Hormancheck machen möchte, mache ich einen Termin und sagte ihm dann das ich einen Hormoncheck machen möchte oder kann ich dort anrufen und sagen das ich mit dem FA sprechen möchte und ihn dann wegen dem Hormonstatus anspreche dann kann er mir ja direkt sagen wann ich zum Termin kommen soll, bin bisschen verwirrt #zitter#zitter

Beitrag von majleen 16.11.10 - 13:37 Uhr

Eigentlich bespricht man das mit dem FA. Wie lang übt ihr denn schon? Normalerweise macht man ca. nach nem Jahr den Hormoncheck, wenn nichts seltsames auftritt (z.B. ausbleiben der Mens)

Beitrag von leyla666 16.11.10 - 13:59 Uhr

Seit September 09
im Aug war die Fg in der 6 Ssw

Beitrag von majleen 16.11.10 - 14:02 Uhr

Dann würd ich zum FA gehen und ihn danach fragen. Viel Glück #klee

Beitrag von lavendula80 16.11.10 - 13:07 Uhr

meinst du weg Es errechnen? dann den 25.
lg

Beitrag von majleen 16.11.10 - 13:08 Uhr

Meinst du nicht November? Oder doch den Oktober?#kratz Klar, der 1ZT ist der mit frischem rotem Blut