presense SST...SCh...!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tulpe-72 16.11.10 - 13:18 Uhr

Hallo Mädels

bin jetzt echt fertig!
Bin heute ES +12 oder 13 und konnte es natürlich nicht abwarten und habe heute morgen einen Frühtest gemacht von Presense. Habe den weggelegt, Haare gewaschen und geföhnt )also ca. 10 Minuten nicht hingesehen) und dann war da eine zweite rosa Linie!!!
Habe ich mich gefreut, die Linie war deutlich, nicht superfett, aber ich musste sie nicht gegen das Licht halten!

Und jetzt habe ich gerade SB bekommen!!!
Und mein ganzer Unterleib fühlt sich nach Pest an.

Kann eine klare rosa Linie , wenn auch schwach, eine VL sein???
Kann kein Foto hochladen, meine Kamera ist anscheinend zu schlecht...

Wer hatte das auch schon mal???

Beitrag von maibaby09 16.11.10 - 13:22 Uhr

mach dich nicht verrückt ...
teste morgen früh nochmal mit nem vernünftigen test ...

und lasst die dinger nicht immer so lange alleine liegen ;-)

man soll das ergebnis ja nach drei minuten anschauen #


drücke dir ganz feste die daumen

Beitrag von schnubbel30 16.11.10 - 13:23 Uhr

Huhu,

am besten du machst noch einen zweiten Test. Meine Freundin hatte damals sogar nochmal ihre Tage bekommen obwohl sie schon schwanger war, aber eben nur schwach und ohne dass die Fäden drin waren.

Könnte also durchaus sein dass du schwanger bist...wirst ja auch bald merken ob die Blutung richtig losgeht oder nicht.

Wenn man die Tests zu lange liegen lässt können auch falsche Ergebnisse rauskommen, aber eher in die Richtung dass sie nicht schwanger anzeigen.
Ich wünsche dir viel Glück...es hat bestimmt geklappt.

LG#ole

Beitrag von schnee17 16.11.10 - 13:23 Uhr

Naja, klingt eigentlich nicht nach Verdunstungslinie ...
was du schilderst, klingt mehr nach frühem Abgang ... das ist in dieser frühen Phase der Schwangerschaft einfach häufig der Fall...
Sorry ... warte mal ab und teste in ein paar Tagen nochmal...
Schnee17

Beitrag von fuxx 16.11.10 - 13:24 Uhr

Hi,

hatte das Problem noch nie (gehöre nicht zu den Frühtestern). Vielleicht liegt genau darin die Crux: Du hast vor NMT getestet und bist vielleicht ss gewesen und jetzt hat sich Dein Körper doch noch gegen das #ei entschieden.
Da dies recht häufig passiert, würde ich auch erst nach NMT testen, dann bist Du nicht so enttäuscht.

Aber vielleicht hast Du nur SB und die Mens kommt doch nicht??
Ich drücke Dir feste die Daumen, dass doch noch alles gut wird!!#klee

Beitrag von caro23 16.11.10 - 13:24 Uhr

Ohjaaa das kenn ich
meine waren allerdings von Mr.Storch und AIDE und wurden innerhalb 1,5 min positiv----> siehe VK

2 std später kam die Mens,bin dann sofort zum FA.

Bluttest,Urintest und US----sagte deffintiv NICHT schwanger !

Ps.Nie wieder so billig-Tests!


Caro#blume

Beitrag von tulpe-72 16.11.10 - 13:28 Uhr

Ach Schit!
Ich hatte mich gefreut, hatte dem Braten aber noch nicht so ganz getraut. Nächstes mal warte ich ganz bestimmt bis ES+ 15!:-[
Und wie bei Dir sah meine Linie aus, deutlich erkennbar, aber nicht fett...

Beitrag von caro23 16.11.10 - 13:30 Uhr

Ja aus Fehlern lernt man-umsonst sind die doch ned so billig!

Kopf hoch,im nächsten Zyklus klappts bestimmt,.....ODER es hat wirklich geklappt....SB sind in der Früh-SS ned ungewöhnlich!

Drück dir die Daumen#klee#pro

Beitrag von samarangel 16.11.10 - 13:35 Uhr

ich hatte des auch schon bei denn sch.. sst presense die dinger sind schrott und haben oft schöne rosa vl leider#schmoll

Beitrag von tulpe-72 16.11.10 - 13:39 Uhr

ich habe die Verpackung weggeschmissen, aber steht da nicht ein Gütesiegel darauf von Stiftung Warentest?