Etwas verwirrt bin mal eure meinung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von minchen32 16.11.10 - 14:19 Uhr

Huhu,

also ich war ja am 05.11. beim 3D und habe auch das Outing Bild in meiner VK #verliebt Nun war ich heute zur Vorsorge bei meinem FA und habe ihm die Bilder gezeigt und er hat so komisch geguckt und das Bild en paar mal gedreht und meinte dann ja genau wiess nicht mmh ein Junge???? #schock Ich sage ne eigentlich sollen das Schamlippen sein hat der Chefarzt in der Klink beim 3D auch gesagt. Und mein FA meint, ja kann sein aber sicher ist das trotzdem nicht könnte auch immer noch weg geklemmt sein!!! Er will in zwei Wochen beim 3 Screening nochmal nach sehen #zitter

Alle die die Bilder sehen sind sich sicher das sind Schamlippen ich auch. Was sagt Ihr wenn Ihr die Bilder seht???



LG Yasmin mit Navleen unterm Herzen 29+3 #verliebt

Beitrag von libretto79 16.11.10 - 14:22 Uhr

Schamlippen!! Für mich eindeutig... Aber ich bin kein Arzt!

Beitrag von jackywaldi 16.11.10 - 14:23 Uhr

Sorry aber ich kann da gar nichts erkenne.Wenn ich nicht wüsste,das es sich hier um ein Outing Bild handelt,würde ich noch nicht mal vermuten das es eins sein soll!#schein

Beitrag von minchen32 16.11.10 - 14:24 Uhr

Genau in der Mitte des Bildes zwei kleine Lippen

Beitrag von beat81 16.11.10 - 14:24 Uhr

Also ich bin mir jetzt auch nicht sicher, weil oben noch so ein Knubbel ist.... Lass dich überraschen! Würde mich da noch nicht hunderprozentig festlegen.

LG

Beitrag von connie36 16.11.10 - 14:26 Uhr

hi
vermute mal, das unten in der mitte soll das corpus delicti sein?!
wenn ja....dann könnten das schamlippen sein, wenn es der ausschnitt nicht ist, dann sorry....bin froh, das ich da überhaupt was entdeckt habe, was vertraut aussieht#schwitz
lg conny 28.ssw mit immer noch keinem sicheren outing

Beitrag von minchen32 16.11.10 - 14:27 Uhr

Ja das in der Mitte des Bildes dieser Schlitz das sollen die Schamlippen sein also kann mir auch nicht vorstellen das beim Hoden der schlitz so lang wäre

Beitrag von connie36 16.11.10 - 14:31 Uhr

mh...würde anhand des bildes auch ein mächen vermuten. wäre es von der 14. ssw oder so, würde ich sagen, lass mal gut sein, sieht bei beiden zu der zeit gleich aus, aber du bist ja weiter.
lg conny

Beitrag von minchen32 16.11.10 - 14:33 Uhr

Ja ich war ja schon in der 28 SSW bei den Bildern und da ist das eindeutig wenn man was sieht

Beitrag von gsd77 16.11.10 - 14:34 Uhr

Hallo,
also möchte Dich nicht verunsichern, weil man auch merkt wie sehr Du/ihr euch das Mädchen wünscht, aber ich würde da nichts 100%iges sagen......
Warte einfach ab was Dein Arzt beim nächsten Mal sagt!

LG

Beitrag von jessi201020 16.11.10 - 16:52 Uhr

lool, dir gehts ja wie mir nur umgekehrt....

Seit der 18 SSW sagte mein FAja immer eindeutig Junge, und bei der letzten Untersuchung im KH tendierte der auf ein Mädl, es war wirklich kein Schnippel nix mehr zu sehen und er/sie hatte die Beine komplett auf.#schock

Weiss genau wie dich jetzt fühlst, ist verdammt komisch wenn man sich auf ein Geschlecht eingestellt hatte, und dann so lach, aber ja hauptsache sonst stimmt alles :)