Wunschbaum o.ä Aktionen - wo finden?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von risala 16.11.10 - 15:14 Uhr

Hallo!

Unser Sohn möchte gerne bedürftigen Kindern zu Weihnachten eine Freude machen - und zwar nicht in der Form, dass er Geld spendet, sondern als Geschenk.

Die Aktion "Weihnachten im Schukarton" kommt für mich nicht in Frage - habe darüber schon häufiger negatives gehört und dafür ist mir mein Geld zu schade.

Ich dachte an sowas wie die Wunschbaumaktion der Caritas - aber ich finde dazu nichts in unserer Gegend (Raum MYK). Hier handelt es sich ja dann tatsächlich um bedürftige - und Fabian könnte konkret einem Kind eine Freude machen.

Tipps wie und wo so etwas bekannt gemacht wird? Welche Aktionen gibt es in dieser Form noch?

Ich möchte ihn in diesem Wunsch gerne unterstützen, aber ich muss dafür auch hinter einer Aktion stehen, denn er wird diesen Wunsch auch nächstes Jahr wieder haben.

Danke und Gruß
Kim

Beitrag von 3erclan 16.11.10 - 16:39 Uhr

Hallo

das ist eine tolle Geste was dein Sohn zeigt.

Evlt gibt es bei euch ein Kinderheim oder die Tafel??
Oder du fragst mal bei der Kirche nach die wissen auch oft Familien die es benötigen.


lg

Beitrag von risala 17.11.10 - 08:22 Uhr

Hi,

Danke für Deine Tipps!

Werde mal sehen, ob unsere Kirchengemeinde da etwas weiß.

Ja, ich finde es auch toll von Fabian, deshalb möchte ich ihn dabei auch unterstützen.

Gruß
Kim

Beitrag von puscheline 16.11.10 - 17:37 Uhr

Huhu!
Bei uns ist das in der Adventszeit erst aktuell. Dann sind hier im Globus und ich glaube auch im Realmarkt Bäume aufgestellt wo die Wünsche von Kindern dran hängen. Hier waren es immer Kinder aus einem Kinderheim in der Nähe. Warte mal noch ein paar Tage oder frag mal in den großen Warenhäusern nach ob sie es machen!
Viele Grüße,#niko
Claudia

Beitrag von risala 17.11.10 - 08:30 Uhr

Hallo!

danke auch Dir! Wenn ich bis zum ersten Advent nichts gefunden haben, weiß ich ja dann, woran es liegt ;-).

Werde da auf jeden Fall dran bleiben.

Mir ist halt wichtig, dass es tatsächlich Kinder aus bedürftigen Familien sind oder eben Kinder, die vielleicht gar keine Familie haben.

Gruß
Kim

Beitrag von simnik 16.11.10 - 17:37 Uhr

bei uns organisiert das immer die Schule mit dem KInderheim um die Ecke zusammen.

Es wäre ja auch doof, wenn nur ein Kind was bekommt.

Die Kinder schreiben Ihre Wünsche auf und wir können uns einen Wunschzettel vom Weihnachtsbaum in der Schule pflücken.

Mein Sohn macht da auch jedes Jahr begeistert mit zumal es auch ein Feedback mit Gruppenfoto und Geschenken gibt. So sehen wir nach Weihnachten jedes Jahr das Kind, welches wir beschenkt haben.

Simnik

Beitrag von risala 17.11.10 - 08:32 Uhr

Hi,

bei uns gibt es in erreichbarer Nähe leider kein Kinderheim - da hatte ich nämlich auch schon daran gedacht. Und die Schule organisiert in der Form gar nichts.

Es gab mal "Weihnachten im Schuhkarton" in der Schule, aber das wurde von vielen Eltern nicht gut aufgenommen, deshalb wird wohl gar nichts mehr gemacht.

Na, ich werde schon was finden.

Danke und Gruß
Kim

Beitrag von zanadu01 17.11.10 - 08:24 Uhr

Hallo, frag doch mal beim Kinderschutzbund an. Die Organisieren hier viele Hilfen.
Außerdem gib es noch Schleswig Holsteiner helfen Schleswig Holsteinern.
Bei euch gib es bestimmt ähnliche Aktionen. Allerdings ist es noch zu früh.

Beitrag von risala 17.11.10 - 08:33 Uhr

Hallo,

Du meinst also auch, dass es zu früh ist?

Ich habe gedacht, dass solche Aktionen schon irgendwor angekündigt werden.

Kinderschutzbund ist eine gute Idee!

Danke und Gruß
Kim

Beitrag von sue20 17.11.10 - 12:20 Uhr

Real-Dort wird um die Weihnachtszeit ein Baum aufgestellt,wo viele Wunschzettel von bedürftigen Kindern dranhängen-entweder gemalt oder geschrieben!

Vg Sue

Beitrag von risala 17.11.10 - 13:31 Uhr

Danke!

Realmärkte haben wir hier einige - da werde ich dann mal die augen aufhalten

Gruß
Kim