Haartönung?!?!?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kerstinkk 16.11.10 - 15:32 Uhr

Hallo zusammen,

bin jetzt in der 28ten SSW und hab am Donnerstag einen Termin beim Frisör!

Ich würde so gerne meine Haare tönen, hab jetzt so lange ausgehalten ohne Töhnung, aber jetzt hätte ich so gerne!

Was denkt Dir?

Ich weiß, die Meinungen teilen sich sehr stark!

Grüße

Beitrag von cora1979 16.11.10 - 15:33 Uhr

Warum versuchst Du es nicht mit Pflanzenhaarfarbe? Das sollte doch nicht schaden, oder?

#winke
Cora

Beitrag von 3aika 16.11.10 - 15:33 Uhr

ich würde es machen, auch haare richtig färben ist ungefährlich

Beitrag von daniela2605 16.11.10 - 15:34 Uhr

Ich wollte bis zur 13. Woche warten, aber dann werde ich definitiv eine leichte Tönung draufpacken, sonst bin ich komplett grau, wenns Baby kommt. :-(

Beitrag von elame 16.11.10 - 15:40 Uhr

Halli Hallo,

also an sich denke ich nicht, dass wenn es richtig gemacht wird, es schädlich für´s Baby ist, allerdings kann es in der SS vorkommen, dass die Farbe letztendlich nicht der gewollten entspricht. Meine Freundin hat auch in der SS gefärbt und war anschließend orange. Aber wie heißt es so schön: no risk no fun ;-)

LG

Ela

Beitrag von diva912 16.11.10 - 15:44 Uhr

Also ich habe gehört alles ist machbar o h n e Ammoniak
so werde ich es ab der 13 ssw auch handhaben

Beitrag von magmagruen 16.11.10 - 15:45 Uhr

ich töne auch während der ss nicht so regelmäßig wie sonst,aber immer so das ich zu irgendwelchen anlässen einigermaßen vernünftig aussehe.... mein fa sieht da auch kein problem drin

Beitrag von heson 16.11.10 - 15:54 Uhr

Hi!

Ich färbe meine Haare regelmäßig alle 4 - 6 Wochen, je nach Ansatz. Weil dunkle Haare und weißer Ansatz sieht wirklich scheiße aus #schmoll
Das habe ich übrigens bei meinem ersten Kind auch getan, hat nix geschadet...
Muss jeder machen, wie er es meint und wie er sich wohl fühlt.

Lieben Gruß

Beitrag von -coco-luca2011- 16.11.10 - 15:56 Uhr

also ich hab mal im internet gelesen das es dem kind schaden kann also ich würd es mir genau überlegen... und auf jeden fall beim frisör fragen ob es was ausmacht oder nicht...

aber wenn du es genau wissen willst frag deine hebamme am besten..

Beitrag von jessi201020 16.11.10 - 16:41 Uhr

hey,

hab mir am Freitag die Haare blondieren lassen( Strähnchen), habe diesen Ansatz nimmer ertragen. Bin soo froh , dass ich es gemacht habe :D


LG

Jessi und #baby Luca 29 SSW

Beitrag von esprity 16.11.10 - 17:48 Uhr

Meine Hebamme hat mir ein Okay für´s Haare färben gegeben.
Für mein persönliches Gewissen, habe ich dann aber nur im Deckhaar blonde Strähnchen machen lassen.
Wenn ich mich nicht hübsch fühle, fühlt sich mein Baby gaaaanz bestimmt auch nicht wohl #schein