Ich bin so enttäuscht und traurig

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von winter2010 16.11.10 - 16:10 Uhr

Ich habe meine ganze Hoffnung in diesen Zyklus gelegt, mein Mann und ich haben so gehofft und gebetet das es nach unserer Fehlgeburt Ende der 13. SSW endlich klappt wir hatten so ein gutes Gefühl. Bin heute gerade mal bei ES + 9/10 und was seh ich gerade am Toilettenpapier bräunlichen Ausfluss also die Mens kommt. #heul Jetzt mach ich mir große Sorgen, die zweite Zyklushälfte ist doch viel zu kurz, oder?


#bla danke fürs anhören
Kathrin

Beitrag von steffib-86 16.11.10 - 16:16 Uhr

Hey Kathrin,
könnte doch auch nur SB sein oder da du bei E+9/10 bis auch einnistungsblutung!! Ist es denn viel?
sollte es doch deine mens sein, ist dein 2.ZH echt zu kurz und würde da mit deinem FA reden.
Hast du ein ZB?

Drück dir die daumen
Steffi

Beitrag von schlingelchen 16.11.10 - 16:23 Uhr

Hallo Kathrin,
wann war denn die FG?
LG,Anja

Beitrag von stephie8219 16.11.10 - 16:58 Uhr

Hey Große,

nun lass den Kopf mal nicht hängen. Das wird alles schon. Ich muss dir sagen ich versuch es mit meinem Freund schon fast 13 Monate. Klar am Anfang war ich auch echt enttäuscht das es nicht klappt,aber man findet sich damit ab und vielleicht klappt es ja doch. Hast du schon mal deine Schilddrüse überprüfen lassen? Davon kommen manchmal auch Zyklusstörungen.#winke

Beitrag von winter2010 16.11.10 - 18:21 Uhr

Vielen Dank, für deine aufmundernden Worte #danke
Aber nach zwei Jahren Kinderwunsch und einer MA bin ich so langsam am verzweifeln. Alle um uns herum werden schwanger und wir ......
Wünsch dir ganz viel Glück#klee