Tempi????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shavia 16.11.10 - 16:46 Uhr

Hallo zusammen !
Mal kurz zur Vorgeschichte:
Ich habe einen Sohn mittlerweile 8 Jahre alt,
dann 2007 FG in der 11 ssw mit Zwilligen AS weil der herzschlag weg war.
3 Jahre Pause weil ich zuviel Angst hatte im juni diesen Jahres in der 6ssw FG und im Sep. diesen Jahres 6 ssw FG. Humangenetiker und Spezialisten haben uns Untersucht wir sind beide Kerngesund (Gott sei dank)

Nun ich bin gerade ES + 7/8 habe seit ES Tempi immerzwischen 37,1-37,6
UL-ziehen gelegentlich is mir übel, Brust schmerzt eigentlich nur auf Berührung aber tut schon bisschen weh. Ich weiß hier sind keine Ärzte aber Frauen zum reden denen es genau so geht!

Ich kenne mich mit dem Tempi messen ned wirklich aus was was heißt ich weiß nur das meine normal zwischen 35,5 u. 36,5 liegt...........

Danke für´s lesen schon mal

#stern#winke

Beitrag von pink-panther86 16.11.10 - 16:54 Uhr

hi

also bin kein experte, aber wenn deine tempi normal im 35 grad bereich ist, hats höchstwahrscheinlich geschnaggelt!!:-) hast du ein zb?#sonne

lg#blume

Beitrag von shavia 16.11.10 - 16:56 Uhr

Haben schon aber ich hab es ned von anfang an geschrieben und somit schaut das komisch aus kenn mich ja damit ned wirklich aus.

Beitrag von shorty23 16.11.10 - 17:02 Uhr

Hallo,

also erstmal: das ist ja keine schöne Vorgeschichte, du Arme!!! Wegen deiner Tempi, ich denke du kannst nicht nur auf die Höhe gehen. Es könnte alles mögliche sein, vielleicht ein kleiner Infekt, den du gar nicht merkst oder einfach nur so?! Ich habe auch teilweise Temperaturen um die 35,8 und dann aber auch mal wieder 37,1 - schwanger war ich deshalb leider nicht. Ich glaube, man kann es an der Temperatur allein nicht sagen. Du musst dich wohl einfach noch ein bisschen gedulden!!! Sorry ...

LG und alles Gute

Beitrag von shavia 16.11.10 - 17:02 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/931459/549427

aber so richtig steig ich da ned durch

:-(

Beitrag von shorty23 16.11.10 - 17:26 Uhr

Also es ist wichtig, dass du immer zur selben Zeit misst, vor allem bei den ersten Blättern sollte es wirklich immer gleich sein sonst kann man die temp nicht richtig auswerten.

Wie aber schon gesagt, ich denke du musst noch ein wenig warten, nur weil die Temp über 37 ist, heißt leider nicht atomatisch schwanger, leider.