Test Neg.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 18sarah 16.11.10 - 16:52 Uhr

Hallöchen,

bin heute nmt+2.
Test gestern nachmittag war negativ. :-[

Aber mens ist auch nicht in sicht......
Hab sonst immer einen Zyklus von 28 Tagen,hmmmm.

denkt ihr es gibt noch hoffnung??

Beitrag von hexe12-17 16.11.10 - 16:55 Uhr

Führst du ein ZB? Lässt sich so sonst schwer sagen. Oftmals reicht ja schon bissl Stress und der Zyklus ist durcheinander :-).

Beitrag von 18sarah 16.11.10 - 16:57 Uhr

Ne leider nicht.

NOCH nicht! Sollte es beim neg. test bleiben fange ich im nächsten zyklus an

Beitrag von sparla 16.11.10 - 16:59 Uhr

Hi sarah,

dass der ZK sich mal um2-4 Tage verschiebt ist ganz normal...

das neue ZB kannst du erst mit dem ersten richtigen Blut anfangen...
Sparla

Beitrag von hexe12-17 16.11.10 - 16:59 Uhr

Hoffen wir mal das es keinen nächsten Zyklus gibt ;-)

Beitrag von 18sarah 16.11.10 - 17:01 Uhr

#zitter:-D

Beitrag von 123philmaus 16.11.10 - 16:58 Uhr

hy, also ich bin jetzt 11 tage überfällig und hab auch noch negativ.
aber es sind soooo viele anzeichen da....

also einfach noch ein bisschen warten (auch wenns schwer ist) und die hoffnung nicht aufgeben !!:-D

Beitrag von mubel 16.11.10 - 16:59 Uhr

Huhu

genauso ging es mir auch. Hätte am Donnerstag NMT gehabt, Test am Freitag war negativ und gestern trudelte die Blutung ein.

Sorry mach dir nicht zu große Hoffnungen ich hatte auch immer einen 28Tage Bilderbuchzyklus und dann das.

Lg Mubel#liebdrueck

Beitrag von 18sarah 16.11.10 - 17:00 Uhr

Das "schlimme" ist diese ungewissheit.
Wenn ich Klarheit hätte könnte ich ja positiv in den neuen ÜZ starten, aber so....

Beitrag von sparla 16.11.10 - 17:02 Uhr

Das hatte hier sicher jeder schon mal..du kannst nichts anderes machen wie abwarten.. sorry#schwitz

Beitrag von 18sarah 16.11.10 - 17:03 Uhr

#schwitz

Beitrag von shorty23 16.11.10 - 17:05 Uhr

Ich würde sagen dein ES hat sich viell verschoben und es war
a. zu früh zum Testen oder
b. die Mens kommt noch und wegen des später ES eben auch später
Ich hatte auch meist einen 27/28 Tage Zyklus und vor 3 Monaten plötzlich 38 Tage!! Der Körper ist kein Uhrwerk, es kann vorkommen, dass sich mal was verschiebt.

Alles Gute

Beitrag von 18sarah 16.11.10 - 17:07 Uhr

dankeschön #blume