Tee

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kristallwelt 16.11.10 - 16:56 Uhr

Hallo!
Hat jemand von Euch Erfahrung mit diesem Tee gemacht:

Tee gegen vorzeitige Wehentätigkeit

10 g Melisse
10 g Johanniskraut
10 g Majoran
10 g Thymian
10 g Hopfen
10 g Baldrian

in der Apotheke mischen lassen. Pro Tasse ein Teelöffel, 5--10 min. ziehen lassen, drei Mal am Tag.

kristallwelt + wühlmaus 31ssw

Beitrag von jas84 16.11.10 - 17:15 Uhr

Huhu

ich muss den seit heute trinken

schmeckt nicht gerade lecker aber es geht noch.... Heute hab ich noch keine große verbesserung gemerkt hab aber auch erst 2 tassen drin heute

meine hebi meinte ich soll dem ganzen eine Weile geben bis man wirklich besserung merkt

zusätzlich muss ich bryophyllum nehmen 2-3 mal am tag

(liege seit ner Woche flach mit frühwehen die mumu und GBH wirksam sind) #schmoll

lg Jas 18ssw