Hallo ihr lieben ich brauche mal euren rat

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hasi2111 16.11.10 - 17:40 Uhr

Hallo ich habe mal eine Frage und bräuchte eure meinung weil ich mir total unsicher bin.

ich habe aus gesundheitlichen gründen vor ca 3 Monaten die Pille abgesetzt. mein mann und ich hatte in während meiner fruchtbarenzeit (laut Kalender) Sex bei dem das Kondom geplatzt ist.
Jetzt hätte ich eigentlich am Freitag meine Periode bekommen sollen die bleiben aber aus.
Ich habe keine dieser Typischen schmerzen oder Übelkeit.

Ich weis nicht was ich machen soll. Wann ich eine Test machen soll oder wie hoch die warscheinlichkeit ist das ich Schwanger bin.

Ich bin sehr dankbar für jeden Rat oder sonstiges.

Liebe Grüße

Beitrag von shavia 16.11.10 - 17:43 Uhr

Hallo ich würde testen aber ich bin auch immer verdammt neugierig!!!!
Es kann auch sein das dein zyklus durch das absetzten der Pille sich verändert hat. Geh zum FA oder teste dann weißt du es!!!!

LG Shavia

#winke

Beitrag von hasi2111 16.11.10 - 17:48 Uhr

ja ich weis nicht genau... meine perioda kam nach dem absetzten der Pille zwar später aber nur 5 tage... das einzige was sich an mir verändert hat ist das ich nur müde bin ich bin sonst nicht der typ der vormittags oder nachmittags schlafen kann aber im moment kann ich das.

ich würde mich sehr freuen nur ich hab es meinem mann noch nicht gesagt das ich meine tage nicht hatte.

ich hab immer mal ein ziehen in unterleib aber kein anzeichen von tage nichts.

Beitrag von starfee 16.11.10 - 17:43 Uhr

ich würde mal nen test machen man hört ja nun oft das es passieren kann durch ein kaputtes kondom schwanger zu werden :-)

Beitrag von jk8271 16.11.10 - 17:46 Uhr

#winke

ich würde auch nen Test machen.... ich meine wir sitzen hier ja Alle und bilden uns Alle Symtome ein,weil wir uuuuunbedingt nen Krümel haben möchten...

kann mir schon vorstellen,dass man auch absolut nichts verspürt, wenn man dennoch ss ist.

Ich drücke dir die Daumen,dass es so kommen mag, wie du es gerade gebrauchen kannst und willst.

Glg.

Beitrag von muttiator 16.11.10 - 17:47 Uhr

Ca 18 Tage nach der Panne kannst du testen.

Beitrag von hasi2111 16.11.10 - 17:49 Uhr

also ich würde mich total freuen wenn ich schwanger wäre...

ich wollte erst noch bis nächsten dienstag waretn da da mein mann nciht da ist und ich meine ruhe habe aber ich glaube ioch kann so lange nicht warten es beschäftigt mich von tag zu tag mehr

Beitrag von jk8271 16.11.10 - 17:53 Uhr

dann mach nen Test ;0)#verliebt#blume

Beitrag von hasi2111 16.11.10 - 17:55 Uhr

aber auf welchen test kann ich mich den verlassen ich hab von sowas keine ahnung...
#zitter#schwitz

Beitrag von cala81 16.11.10 - 18:04 Uhr

Ich denke das du einfach noch ein Paar Tage mit dem Test warten solltest. Damit du dir ganz sicher sein kannst. Wenn du ihn zu früh machst kann es sein dass es ein falsches Ergebnis anzeigt. Ganz egal ob pos. oder neg. Drücke dir die Daumen.
Ich bin total gespannt ob es diesmal bei uns geklappt hat. Muss noch bis Samstag warten.
Liebe Grüße...