Wer weiß wie lange man am Wehentropf muß nach einem KS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von winnie8880 16.11.10 - 18:09 Uhr

Hatte schon 2 KS ,aber weiß nicht mehr wie lange man danach am Wehentropf muß damit die Gebärmutter sich zurück bildet.Da habe ich am meisten Angst,da ich sehr Schmerz empfindlich bin.

winni8880+ 17 SSW #winke

Beitrag von bailey1980 16.11.10 - 18:14 Uhr

Hallo!
Also ich musste überhaupt nicht an den Wehentropf.Die Gebärmuter bildete sich so zurück.
Musste die Kleine nur häufig zum stillen anlegen, da merkt man schon etwas ziehen.Scheint zu reichen.
Also hab keine Angst!!!

LG Bailey

Beitrag von loewenpfote 16.11.10 - 18:34 Uhr

Ich war nach dem KS auch nicht am Wehentropf.

Die Gebärmutter bildet sich durch den sich wieder verändernden Hormonhaushalt zurück...

Keine Sorge! :-)

Liebe Grüße und alles Gute.#klee

Sonja.

Beitrag von brina2410 16.11.10 - 18:51 Uhr

Hallo #winke,
das hab ich auch noch nie gehört also ich musste nach meinem KS nicht an den Wehentropf.
Das hat sich alles von selbst durch die Hormon umstellung und mit dem Stillen zurück gebildet...

Da erkundige dich noch mal.

Glg Brini

Beitrag von jane2112 17.11.10 - 10:09 Uhr

Huhu

ich war auch nicht am Tropf, durch Stillen geht das von ganz alleine!!

Lieben Gruß