Kennt jemand von euch kapausa?????

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von sonnedz 16.11.10 - 18:27 Uhr

Habe bei ihr am 09.11. einen Schneeanzug bezahlt das Geld war auch gleich auf ihrem Konto was sie mir auch bestätigt hatte.Nun warte ich immer noch auf meine Ware und sie meldet sich nicht mehr war aber am 11.11 nochmal online hier.


Mensch was mach ich nun???

lg sonnedz

Beitrag von petra24 16.11.10 - 18:31 Uhr

Ich finde du übertreibst ein wenig!!

Es ist grad mal eine Woche vergangen seit du das Geld überwiesen hast....

Ein paar Tage kann es schon dauern bis man zur Post kommt (jeder fährt da nicht täglich vorbei) und die Post braucht auch schonmal nen Tag länger.....

Also nur die Ruhe

Beitrag von sonnedz 16.11.10 - 18:33 Uhr

Ich habe doch nur gefragt ob jemand sie kennt was ist so schlimm daran???Klar wenn sie online war hätte sie mir wenigstens zurück schreiben können wann es ca wird mit dem verschicken oder sehe ich das falsch

Beitrag von nila76 16.11.10 - 18:40 Uhr

Ich finde sie übertreibt nicht..man kann sich wenigsten melden. Natürlich sitzt nicht jeder täglich vor dem PC und natürlich kommt nicht jeder immer gleich zur Post oder zu anderen Versandunternehmen.
Aber wenn ich was verkaufe, und ich weiß jemand hat überwiesen, dann empfinde ich es als Pflicht, mich darum zu bemühen, das derjenige auch seine Ware bekommt. Und dann hat man auch mal online zu gehen, um Auskunft zu geben, wie der Stand der Dinge ist.
Zudem hat sie sie ja nicht angegriffen oder so, sie wollte ja nur wissen, ob sie jemand kennt. Vielleicht hat derjenige Infos, was mit ihr ist (falls etwas passiert ist). Und ich finde das kann man nach einer Woche schon mal fragen.

LG Nicole

Beitrag von petra24 16.11.10 - 18:42 Uhr

Das war ja auch gar nicht böse gemeint... Klar darf sie fragen... Aber ich mein ja nur das man nach ner Woche sich noch keine Gedanken machen muss...

Und wenn sie am 11. das letzte mal online war das ist ja auch schon ne Zeit lang her das sie schreiben hätt können...

Lg

Beitrag von nila76 16.11.10 - 18:50 Uhr

Ich habs auch nicht als bös gemeint aufgefasst. Aber ich glaube, nachdem grade hier soviel schief läuft (es gibt immer weniger "ehrliche" Verkäufer) wird man vermutlich auch schnell mistrauisch.
Ich für mich setzte an Verkäufer vielleicht auch zu hohe Erwartungen, nämlich dieselben, die auch ich einzuhalten versuche.
Ich denke, egal auf welchen Plattformen, wenn man etwas verkauft, muss man auch präsent für Rückfragen usw. sein. Sich nicht melden finde ich einfach unhöflich.
Wenn es mal 1-2 Tage dauert, sagt glaub ich keiner was. Ich sitze auch nicht jeden Tag am PC (wobei eigentlich schon meistens #kratz). Aber wenn das Geld seit ner Woche bei der auf dem Konto ist, hat sie einfach die Pflicht, sich mal zu melden. Vor allem, wenn sie offensichtlich online war.
Wie gesagt, dass noch nicht verschickt ist...kann ja mehrere Gründe haben.
Wobei ich das schon komisch finde. Viele andere schaffen es auch, zeitnah zu versenden, haben auch Job und Kinder.
Und wenn bei uns mal was ist..dann ist da noch mein Mann. Gott sei Dank schein ich ein Exemplar erwischt zu haben, der es auch ganz alleine schafft, ein Paket bei der Post oder bei Hermes abzugeben #schein.

Beitrag von petra24 16.11.10 - 18:53 Uhr

Ich bin auch jemand der immer Kontakt hält zu Käufern oder Verkäufern... Allerdings ärgere ich mich grad bei ebay sehr oft das auf Fragen usw. nicht geantwortet wird oder wenn man nach dem Kauf eine e mail sendet.....

Ich persönlich bin nicht so... Ich schreibe immer und ich finde auch jeden tag die Zeit an den PC zu gehen, spätestens Abends wenn die Kinder im bett sind! Das sehe ich genauso wie du!

Beitrag von petra24 16.11.10 - 18:56 Uhr

Sie hat übrigens 128 goldene Pakete:
http://www.urbia.de/people/paeckchenliste?username=kapausa&sbm=

Ich hab sie auch mal in die Suche eingegeben und ich denke du brauchst dir keine Sorgen zu machen!

Beitrag von mausgewitz 16.11.10 - 19:16 Uhr

Hi du,

ich hab mit kapausa bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Nicht zu antworten ist keine schöne Art, aber ich denke, deine Ware bekommst du auf jedenfall.

LG Silke

Beitrag von sonnedz 16.11.10 - 19:17 Uhr

Wäre ja nur lieb zu erfahren wenn es ca los geschickt wird.

Beitrag von mausgewitz 16.11.10 - 22:02 Uhr

Ich kenne sie leider nicht persönlich,sondern auch nur hier vom Marktplatz.

LG Silke

Beitrag von minimock 16.11.10 - 19:37 Uhr

ich hab scho von ihr gekauft und die Ware war Top und sie ist auch ein ganz ganz lieber Mensch. Vielleicht kam die Nachricht nicht an? Kann ja auch mal passieren.

LG

Beitrag von sonnedz 16.11.10 - 19:46 Uhr

habe ihr ja am 11.11 wo sie online war nochmal geschrieben.hoffentlich kommt der Schneeanzug noch an bevor es hier bei uns anfängt zu schneien ;)

Beitrag von putzi9a 16.11.10 - 20:30 Uhr

Hallo
klar das du dir Sorgen machst nach allem was hier in letzter Zeit so abläuft#schock
Aber ich kann auch nur Gutes von ihr berichten...habe meine Ware zügig erhalten und war auch sehr zufrieden.#pro
Das sie sich nicht meldet ist eigenartig aber vielleicht war sie nur ganz kurz hier und hatte keine Zeit???#kratz

Mach dir keine Sorgen,sie ist sehr nett und zuverlässig#pro

LG Annette

Beitrag von kapausa 16.11.10 - 20:44 Uhr

Hi!

Ich bin da - ich war nur das WE TOTAL eingespannt, und immer nur seeeehr kurz am PC... - ich meld mich gleich via PN bei dir, ok?

Beitrag von leobambina 16.11.10 - 20:49 Uhr

Hallo,

bitte keine Aufregung. Ich kenne sie persönlich und habe ihr auch gerade eine Mail geschrieben, dass du sie suchst.
Wir wohnen hier auf dem Land, da ist der nächste Hermes-Shop (denn damit versendet sie vermutlich) nicht gerade um die Ecke und sie fährt vermutlich nur einmal in der Woche dahin. Außerdem hatte sie gerade in dieser Woche sehr viel zu tun.
Und irgendwie verstehe ich dich auch nicht ganz. Denn wenn das Geld am 9. auf dem Konto war und sie z.B. am 10. verschickt hat, dann hätte es doch wegen dem Wochenende realistisch betrachtet frühestens gestern bei dir sein können.
Also bitte etwas Geduld, das klärt sich sicherlich auf.

LG Elke