Trauerkartenspruch

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von snoppy50 16.11.10 - 18:48 Uhr

Hallo ihr lieben,

einer guten Bekannten ihr kleiner (1 Jahr) ist am Wochenende leider verstorben. Jetzt bin ich die ganze Zeit schon auf der Suche nach einen schönen Spruch für die KArte.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, ich weiß nämlich gerade nicht was ich schreiben kann.

Danke euch im vorraus

Lg Yvonne

Beitrag von kikra02 16.11.10 - 19:00 Uhr

Wenn Du einen Spruch schreiben möchtest, finde ich diese beiden -ganz schön:

Wo Worte fehlen,
das Unbeschreibliche zu beschreiben,
wo die Augen versagen,
das Unabwendbare zu sehen,
wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
bleibt einzig die Gewissheit,
dass Du für immer in in unseren Herzen weiterleben wirst.
---------------------------------------------------------------------------
Es weht der Wind ein Blatt
vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein
war Teil von unserem Leben.
Drum wird dies eine Blatt allein
uns immer wieder fehlen.

Aber oft reichen ein paar wenige persönliche Worte und sie bedeuten viel mehr.

Lg, Anja

Beitrag von similia.similibus 16.11.10 - 19:41 Uhr

Den finde ich schön:

Still seid leise, es waren Engel auf der Reise.
Sie wollten ganz kurz bei euch sein,

warum sie gingen weiß Gott allein.

Sie kamen von Gott, dort sind sie wieder,
wollten nicht auf unsere Erde nieder.

Ein Hauch nur bleibt von Ihnen zurück

In euren Herzen ein großes Stück.

Sie werden jetzt immer bei euch sein Vergesst nie,
sie waren so klein.

Geht nun ein Wind an milden Tag, so denkt,
es war ein Flügelschlag.

Und wenn ihr fragt, wo mögen sie sein?
Ein Engel ist niemals allein.

Sie können jetzt alle Farben sehen und barfuss durch die Wolken gehen.
Vielleicht lassen sie sich hin und wieder bei den Engelskindern nieder.

Und wenn ihr sie auch sehr vermisst und weint, weil sie nicht mehr bei euch sind, so denkt, im Himmel wo es sie nun gibt erzählen sie stolz

Wir werden geliebt

Beitrag von danimitben 16.11.10 - 21:14 Uhr

Liebe Yvonne,
mein kleiner Ben ist im letzten Jahr gestorben und ich habe viele Karten mit lieben Sprüchen bekommen. Einer war für mich besonders schön:

"Als der liebe Gott die Englein zählte, merkte er dass eines fehlte. Er kam auf die Erde und wählte....."

Für mich ist mein geliebter Ben ein kleiner Engel!

Ich wünsche den Eltern ganz viel Kraft und viele Freunde die sie in dieser Zeit auffangen können.

Alles Liebe
DANI mit BEN im Herzen *29.06.08 +08.07.09
http://www.ben-sternenkind.de

Beitrag von similia.similibus 17.11.10 - 09:35 Uhr

Dieser Spruch berührt mich tief....ich finde ihn auch besonders schön!

LG