Apfel mit Banane selber machen.

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von katrin.-s 16.11.10 - 19:01 Uhr

Hi, ich habe mal wieder eine Frage. ;-) Wollte gleich Apfel mit Banane selber machen, ist ja nicht das Ding. Also Apfel etwas kochen, die Banane nur so pürrieren. Aber das soll für morgen mittag sein, nicht für jetzt. Habe so extra Babyessen-Behälter. Aber bleibt das frisch so gemischt mit Apfel in der Dose, oder wird die Banane braun? Und wenn die banane braun wird, ist das dann noch gesund und essbar? Wer weiß das????
Danke schonmal.
LG Katrin

Beitrag von berry26 16.11.10 - 19:17 Uhr

Hi,

mach doch einfach den Apfelbrei fertig und mach die Banane frisch rein. Die Banane zersetzt sich bis dahin. Ich weiß zwar nicht ob das etwas ausmacht aber ich finde das ziemlich ekelig.

LG

Judith

Beitrag von katrin.-s 16.11.10 - 19:39 Uhr

ja, stimmt auch. so mache ich das, hast recht. danke.
lg katrin

Beitrag von 140285 17.11.10 - 02:12 Uhr

Hallo

Du kannst die Banane auch mit kochen, dann wird sie nicht braun


glg