wer kennt sich aus???????????????????????

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von knutschi2009 16.11.10 - 19:03 Uhr

wer kennt sich mit den Befunden Vom Homoncheck aus
ist es wirklich nur das Testosteron was erhöht ist oder ist da noch mehr was nicht in ordnung ist und gibt es irgendwelche mittel die ich in der apotheke holen kann

damit ich auch mal wieder einen ES bekommen kann ist jetzt mein 2 Zyklus ohne ES


Prolaktin Eclia 5.7 ng/ml
THS basal LIA 3.37 IU/ml 0.27-4.2
Dhea-Sulfat Eclia 277.3 ug/dl 25-34 Jahre 98.8-340
20-24 Jahre 148-407
35-44 Jahre 60.9-337


Testosternom gesamt ECLIA 0.64 ng/ml 20-49 J bis 0.52
ab 50 Jahre bis 0.46

SHBG 29.5 noml/1 26.1-110


da ich bis jetzt noch nichts erreicht habe wegen einem Termin beim Endokrinologen

vieleicht kann ich irgendwie was in der apotheke holen was

hielf bin gerade echt mal wieder bissel verzeifelt und suche irgend was voran ich mich klammern kann das es endlich bald mal in ordnung kommt

Beitrag von majleen 16.11.10 - 19:06 Uhr

Bei Hormonen kann man nicht einfach mal schnell was aus der Apotheke holen. Ich würde einfach den Termin beim Arzt abwarten.

Außerdem kommte es auch darauf an, an welchem ZT das Blut abgenommen wurde. #liebdrueck