sooo traurig ...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lillifee86 16.11.10 - 19:35 Uhr

habe heute morgen leider negativ getestet !!! Dabei hatte ich soo sehr gehofft, dass es diesen Monat klappt !!!

:-(

Euch allesn ganz viel Glück !!!!

LG Lilli

Beitrag von gk-bandit 16.11.10 - 19:46 Uhr

oje das tut mir leid für dich. ich kenn diese entäuschung.

aber ich schau dann nach vorne und denk mir dann halt den nächsten monat.

alles gute. #klee

Beitrag von lillifee86 16.11.10 - 19:48 Uhr

Danke, ich versuche auch nach vorne zu schauen , aber der Wunsch nach einem Kind ist sooo grpß ich glaub ich mach mich einfach selbst viel zu verrückt, aber ich kann leider an nichts anderes denken :-(

dir auch alles Gute !!

Beitrag von ju.ra. 16.11.10 - 20:32 Uhr

wie weit bist du denn shcon??? vllt. wars zu früh...

Beitrag von gloria111 16.11.10 - 20:40 Uhr

Hallo Lilli,

tut mir Leid für Dich, ich weiss, wie es ist.... Bin selbst seit März am hibbeln...

Aber ich kann Dich ein wenig aufmuntern, wenn Du willst. Ich kann Dir ausrechnen, anhand deines Alters und des Alters Deines Partners, wann ihr ein Mädchen und wann einen Jungen zeugen könnt... Die Methode ist zu 95% zuverlässig.

Habe es selbst bei meinen Eltern überprüft und beides Mal hat es gestimmt, dass mein Bruder nach der Berechnung also wirklich ein Junge und ich selbst wirklich ein Mädchen hätte werden sollen #stern