NFP

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von anna_80 16.11.10 - 21:09 Uhr

Hallo,

ich habe mich nun doch gegen die Spirale entschieden. Nunmehr möchte ich NFP/Sensiplan versuchen. Da ich mir die Auswertung nicht von Beginn an selbst sicher zutraue, wollte ich das mindestens anfangs mit onlineAuswertung machen. Ich habe auf myNfp.de begonnen, doch seit kurzem komme ich nur noch schwer auf die Seite und heute bspw. gar nicht.

Wo kann ich noch online meine Kurve inkl. Auswertung führen?

Lieben Dank!

MfG, Anita

Beitrag von karra005 16.11.10 - 21:43 Uhr

Das vergeht wieder. Wird sicher ein Serverproblem bei mynfp sein.
Wie wäre es, wenn du einfach ganz klassisch das ohne ein Auswertungsprobrmm notierst, so mit Stift und Zettel? So wie es im Buch auch geschildert wird. Das macht dich mynfp-unabhängig. Die Seite war wegen einem Serverumzug fast eine ganze Woche lang nicht erreichbar und mich hat es nicht gestört, weil ich zusätzlich eine handschriftliche Kurve führe.

Beitrag von anna_80 16.11.10 - 21:48 Uhr

ich habe mir schon Blätter ausgedruckt und trage alles ein, was ich schon notiert habe.
Ich habe nur etwas "Formulierungsschwierigkeiten" bei der genauen Beschreibung (Nicht dass dann nicht ordentlich ausgewertet werden kann.) ... ach, upps ... kann mich ja an die Formulierungen aus dem Buch richten. Oh mannomann, so simple und dennoch komm ich erst jetzt drauf.

Danke dir

Beitrag von karra005 17.11.10 - 09:56 Uhr

#bitte kein problem.

Beitrag von lilja27 17.11.10 - 12:58 Uhr

Du kannst ja hie runte rurbia auch eine online kurve führen, unter service zu finden, und wenn du fragen oder probleme hast deine kurve ins Forum posten.
Hast du dir das buch Natürlich und Sicher gekauft? Das hilft dir deine kurve zu beurteilen.

lg

Beitrag von muttiator 17.11.10 - 13:16 Uhr

Die ist zur Verhütung nicht geeignet!

Beitrag von muttiator 17.11.10 - 13:17 Uhr

Du verhütest hoffentlich nicht mit der Urbiakurve!? #zitter

Beitrag von lilja27 17.11.10 - 14:16 Uhr

Nein tu ich nicht ich möchte ja nicht verhüten.

Bei profamila kann man kurvenblätter ausdrucken.
Und mittlerwiele gibt es sogar in krankenhäusern und volkshochschulen kurse über NFP.
lg

Beitrag von muttiator 17.11.10 - 14:21 Uhr

Hier geht es aber um Verhütung und da beherrscht hier kaum eine in diesem Forum die Regeln, außer sie verhütet auch schon seit längeren so!
Ich kenne die Zyklusblätter von profamilia nicht und empfehle immer die von der AG NFP.


"Und mittlerwiele gibt es sogar in krankenhäusern und volkshochschulen kurse über NFP."

Ich nehme an zum Kiwu, bei Verhütung würde ich eher zu einer NFP-Beraterin gehen und mir die richtige Lektüre kaufen.

Beitrag von anna_80 17.11.10 - 14:42 Uhr

Hallo,

ja, ich habe mir dieses Buch gekauft, wollte mir Wissen aneignen, bevor ich diese Methode anwende. Nicht das es nach hinten losgeht.... ( #schwitz #schwanger #schock)
Ich verwende die Blätter von Malteser (http://www.nfp-online.de/Zyklusblatt.18.0.html).

Die Urbia-Online-Kurve habe ich verwendet, als ich KiWu hatte und es hat tatsächlich im 1.Kurvenzyklus (3.ÜZ) geklappt.

#danke Lg

Beitrag von muttiator 18.11.10 - 11:34 Uhr

Bitte verwende nicht das Blatt von Urbia zur Verhütung, da kann es nur zu einer Panne kommen!

Beitrag von karra005 17.11.10 - 17:38 Uhr

Das urbia-ZB zur Verhütung zu empfehlen halte ich für sehr naiv. Dieses Programm ist nicht für die symptohtermale Methode ausgelegt und wertet dementsprechend auch nicht so aus. Für den Kiwu ist das ok aber das einer Frau zu empfehlen die verhüten will, finde ich es etwas unangebracht.#kratz

Beitrag von svenja 20.11.10 - 00:10 Uhr

Also NFP ist nicht wirklich zur Verhütung geeignet.;-) Zumindest nicht für jeden.
Sonst wäre unsere Mittlere gar nicht auf der Welt. Denn geplant war sie zu dem Zeitpunkt nicht!